MACNOTES

Veröffentlicht am  9.06.11, 12:26 Uhr von  

Telekom IT-Sofort-Service ab sofort mit Support für Mac-Nutzer

TelekomNeben der Apple-Supporthotline und den Apple Service Providern gibt es für Mac-Nutzer jetzt ein weitere Anlaufstelle bei Fragen rund um den Mac: Der IT-Sofort-Service der deutschen Telekom bietet Hilfestellung bei Problemen mit dem Apple-Rechner.

Unter der Nummer 0800-330 1472 wird telefonisch weitergeholfen, falls nötig auch via Fernzugriff des Mitarbeiters auf den Rechner. Kann über die Hotline nicht weitergeholfen werden, kommt bei Bedarf ein Servicetechniker vorbei, der bei der Lösung von Problemen hilft.

Ganz günstig ist das Angebot nicht: Der IT-Sofort-Service Basic enthält für 4,95€ im Monat 30 Minuten Beratung pro Monat (danach 1,79 Euro/Min). Der IT-Sofort-Service Comfort beinhaltet außerdem die Möglicheit, sich viermal im Jahr einen Servicetechniker ins Haus zu holen, sofern sich Fehler nicht “aus der Ferne” beheben lassen.

Bei beiden Optionen ist eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten vorausgesetzt, abgerechnet wird per Telekom-Rechnung. Während die Pakete für normale Heimanwender angesichts der langen Laufzeiten eher uninteressant sein dürften, sieht dies für Poweruser schon anders aus: Befinden sich nur wenige Mac-Rechner in Gebrauch, kann man sich für diese für einen relativ geringen Preis bei Bedarf auch mal den Spezialisten ins Haus holen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 8 Kommentar(e) bisher

  •  Thomas sagte am 9. Juni 2011:

    Zitat: Unter der Dummer 0800-330 1472

    Antworten 
  •  XPert sagte am 9. Juni 2011:

    Das war kein Fehler, das war eine humoristische Einlage.. Auch sehr passend wenn man bedenkt, dass in dem Artikel versucht wird eine Verbindung zwischen den Wörtern “Service” und “Telekom” herzustellen.

    Antworten 
  •  Freuhausen sagte am 9. Juni 2011:

    @XPert: Exakt SO hab ich das auch verstanden! :-)

    Antworten 
  •  @ApfelAktuell sagte am 9. Juni 2011:

    RT @Macnotes: Telekom IT-Sofort-Service ab sofort mit Support für Mac-Nutzer http://macnot.es/63162

    Antworten 
  •  thnn sagte am 9. Juni 2011:

    @XPert: Gedacht habe ich das selbe, nur nicht getraut zu schreiben :-)

    Antworten 
  •  Valentin sagte am 9. Juni 2011:

    Unter der Nummer 0800-330 1472 wird telefonisch weitergeholfen, dalls nötig auch via… heute sind d’s wohl angesagt ;) aber bei service uns telekom treffen sich wirklich zwei welten :)

    Antworten 
  •  Valentin sagte am 9. Juni 2011:

    aber da telekom schon bei unsere partner aufgeführt wird, kann man sich wohl denken welchen hintergrund dieser artikel hat :)

    Antworten 
  •  Sirus sagte am 9. Juni 2011:

    Was heißt den bitte “ganz günstig ist das Angebot nicht”?

    http://www.support-experts.de/ 1€/min
    http://www.top-development.de/mac-hotline.php. 2€/min

    Und Apple sagt :
    Optionen für technischen Support
    Wenn Sie technische Unterstützung per Telefon benötigen, wählen Sie die Nummer 01805 009 433* (Deutschland) oder 0810 300 427 (Österreich)**. Geschäftszeiten sind Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 19:45 Uhr und Samstag von 10:00 bis 17:45 Uhr. Sollte Ihr Produkt noch dem kostenlosen 90-tägigen Telefon-Support unterliegen oder durch einen AppleCare Protection Plan abgedeckt sein, ist die Unterstützung für Sie kostenfrei. Ansonsten können Sie auch Support pro auftretendem Ereignis für 49 € kaufen.

    ////
    Ich bitte euch!
    Ich denk mal es eignet sich wenn dann eher für Anfänger die keinen neben sich sitzen haben.
    Das passt auch mit der vertragslaufzeit.
    Wenn mich jede Frage bei Apple ( nach 90tageb) 50€ kostet – dann doch lieber 10 Monate an die Telekom zahlen und dafür öfter anrufen.

    Wenn schon werbung, dann doch bitte auch richtig interpretiert.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de