MACNOTES

Veröffentlicht am  16.06.11, 14:04 Uhr von  Alexander Trust

Sidescroller Deathsmiles noch in diesem Jahr für iPhone und iPod touch

DeathsmilesCAVE hat bereits einige Arcade-Shooter für die iOS-Plattform veröffentlicht. Mit Deathsmiles soll nun ein Sidescroller folgen, der vor einiger Zeit erst auf der Xbox 360 veröffentlicht wurde.

Noch in diesem Jahr möchte CAVE Deathsmiles für iPhone und iPod touch veröffentlichen. Das Spiel wird allerdings nur auf moderneren Geräten laufen. iOS 4.2 wird zudem benötigt. In dem Shooter steuert der Spieler seine weibliche Manga-Figur von links nach rechts durch die einzelnen Level und schießt dabei fast alles über den Haufen, das sich bewegt.

Während es in Spielen von CAVE sonst von unten nach oben geht, hat sich also dieses Mal die Orientierung geändert. Geblieben sind aber die bunten Explosionen, die eine Epilepsie-Warnung vor dem Spiel sicherlich notwendig machen werden. Den Weg vom Arcade-Automaten auf die Xbox 360 hat das Spiel unbeschadet überstanden.
 

 
In einem ersten Promo-Video zu Deathsmiles für iPhone können Spieler sich ein Bild von dem grafischen Spektakel machen, das sie später in diesem Jahr erwarten wird.

Eher zur Nebensache degradiert wird in Deathsmiles die vorhandene Hintergrundgeschichte: Sie erzählt von fünf jungen Mädchen aus verschiedenen Teilen der Erde, die zufällig im Land Gilverado landeten und mysteriöse magische Kräfte erlangten. Das Böse fällt schließlich ins Land ein, und die fünf jungen Damen mit Superkräften müssen gegen die Bewohner der Unterwelt ankämpfen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de