: 20. Juni 2011,

iPad 2: Produktion in Brasilien startet im Herbst, Bestätigung durch Minister

AppleDie Produktion des iPad in Brasilien soll noch in diesem Jahr beginnen. Weitere Informationen waren bisher nur vage verfügbar, doch der brasilianische Minister für Wissenschaft und Technologie hat sich nun zu dem Thema geäußert: Im Herbst soll es los gehen.

Dass Brasilien als Standort für die iPad-Fertigung im Raum steht, ist nichts Neues. Auch ein Termin wurde bereits genannt – genauer gesagt zwei. Der Produktionsbeginn war ursprünglich Ende Juli vorgesehen, jedoch ist bis dahin die Foxconn-Fabrik noch nicht fertig. Deshalb wird der Produktionsstart auf den Herbst verschoben.

Dies bestätigte der brasilianische Minister für Wissenschaft und Technologie, Alonizio Mercadante, gegenüber Globo. Demnach werde die Fabrik von Foxconn nicht rechtzeitig fertig. Außerdem fehle es derzeit an Ingenieuren im Land. Die Fertigung soll dann im Herbst beginnen, genauer gesagt im frühestens September.

Brasilien ist für Apple und Foxconn deshalb interessant, weil sich damit Kosten einsparen lassen. Das Land will Apple und Foxconn Steuern erlassen, wenn sie dort die Tablets fertigen, was die Produktionskosten senkt.

iPad 2: Produktion in Brasilien startet im Herbst, Bestätigung durch Minister
3,9 (78%) 10 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
Sharp: Hohe Investition für OLED-Produktion geplan... Sharp ist ein langjähriger Partner von Apple, vor allem was Bildschirmtechnologien angeht. Mit dem laut Gerüchten geplanten Umstieg von LCD auf OLED m...
iPhone 8 soll mit Glasgehäuse und Metallverstärkun... Zurück zu den Wurzeln? Apple soll wieder Gefallen an glänzenden iPhones gefunden haben. Das deutet sich bereits mit dem iPhone 7 in Diamantschwarz an....
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>