News & Rumors: 21. Juni 2011,

iCloud kommt mit automatischer Sync-Konfliktlösung

iCloudEs wurden Informationen über eine Service-Funktion der iCloud bekannt. Demnach ist diese wohl in Punkten der Synchronisation MobileMe überlegen: Es soll keine Konflikte mehr geben – und wenn doch, entscheidet iCloud, welche Lösung die beste ist.

Sync-Konflikte sollen der Vergangenheit angehören. Wie John Gruber von Daring Fireball bei „The Talkshow with Dan Benjaminerzählt, soll iCloud cleverer werden, was mögliche Konflikte beim Synchronisieren von Daten angeht. Er glaubt, dass der Benutzer niemals mit einem Dialog konfrontiert wird, der zum Lösen von Problemen aufruft, egal wie viel sich seit dem letzten Sync geändert hat. Die iCloud soll stattdessen entscheiden, was das Beste ist.

Für den Fall, dass diese Entscheidung jedoch falsch war, so Gruber weiter, habe Apple ebenfalls etwas vorbereitet. iCloud merke sich demnach solche Konflikte und der Anwender könne dann die letzten Versionen einsehen und den Fehler korrigieren.

Gruber betont, dass dies nicht nur eine Annahme sei, wie iCloud funktioniert, sondern er Kenntnisse davon habe, was im Hintergrund abläuft. Genau werden wir es aber wohl erst im Herbst wissen, wenn iCloud offiziell startet.

[via Macrumors]



iCloud kommt mit automatischer Sync-Konfliktlösung
3,88 (77,5%) 8 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Neue Betas von iOS, macOS und watchOS veröffentlic... Wie häufig am Montag Abend hat Apple auch heute neue Betas für die diversen Betriebssystemlinien freigegeben. Developer können Beta 4 von iOS 10.3, ma...
Lesetipp: Im Internet of Things braucht auch der K... Das Internet der Dinge bringt nicht nur die vermeintliche schöne vernetzte Welt, sondern auch einen Haufen unbekannter Risiken und Nebenwirkungen. Wie...
Neuer Status kommt nicht an: WhatsApp bringt die T... Der neue WhatsApp-Status kommt nicht so gut an wie erhofft. Der Messengerdienst könnte daher bald die alte, textbasierte Version zurückbringen. Wha...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>