MACNOTES

Veröffentlicht am  21.06.11, 17:44 Uhr von  

Time Capsule nun mit 2 und 3 TB Speicherkapazität, neue AirPort Extreme-Basisstation

AirPortApple hat die Time Capsules aufgestockt. Statt einem und zwei TB Speicher bieten die auf die Time Machine optimierten NAS aus Cupertino nun 2 und 3 TB Speicherkapazität. Die neuen Time Capsules beginnen in der Anschaffung bei 279 Euro. Außerdem gibt es eine neue AirPort Extrem-Basisstation.

Heimlich, still und leise – und diesmal sogar ohne das Schließen des Apple Online Stores – hat Apple die Time Capsules und AirPort Extreme-Basisstationen ausgetauscht. Technisch hat sich nicht allzu viel verändert: Bei den Time Capsules sind vor allem die Kapazitäten gewachsen. So ist das Einsteigermodell nun mit 2 TB Speicherplatz gesegnet, während die größere Variante sogar 3 TB anbietet.

Beim AirPort-Teil der Hardware teilen sich alle drei Geräte eine Neuerung: Es gibt nun ein Zweiband-Wi-Fi für gleichzeitige Übertragung. Damit wird das 2,4-GHz- und das 5-GHz-Band gleichzeitig genutzt, um die Bandbreite bestmöglich auszunutzen und dabei kompatibel zu bleiben. Außerdem wurde die Antenne überarbeitet, sodass bis zu 50% bessere Leistungen und bis zu 25% mehr Reichweite erreicht werden, wirbt Apple.
Dies ist anscheinend kein neues Feature; im Apple Store wurde offensichtlich nur die Kennzeichnung nicht entfernt. Danke an Friedrich und René.

Eine weitere Neuerung betrifft den Lieferumfang: Während älteren Ausgaben noch eine CD beigelegt wurden, muss der Anwender sich dies nun selbst aus dem Internet herunterladen. Auf der CD war das AirPort-Dienstprogramm hinterlegt, mit dem sich AirPort Extreme und Time Capsule unter Windows und Mac konfigurieren lassen.

Die Time Capsule mit 2 TB ist zu einem Preis von 279 Euro* zu haben, während die mit 3 TB größere Ausgabe 479 Euro* kostet. Die AirPort Extreme-Basisstation wechselt für 159 Euro* den Besitzer.

* = Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 16 Kommentar(e) bisher

  •  XPert sagte am 21. Juni 2011:

    Kann die Time Capsule eigentlich auch die Funktion der AirPort Basisstation übernehmen?

    Antworten 
  •  Friedrich sagte am 21. Juni 2011:

    Das bis gestern aktuelle Modell kann doch auch schon gleichzeitig auf 2,4 und 5 GHz senden. Übersehe ich da gerade was?

    Antworten 
  •  Friedrich sagte am 21. Juni 2011:

    @Xpert: Natürlich, die TimeCapsule ist nur eine Airport Extreme mit interner HDD.

    Antworten 
  •  stk sagte am 21. Juni 2011:

    @Friedrich
    Ist das so? Weil im Store steht an der Funktion “Neu” dran..?

    @XPert
    Die Time Capsule ist eine AirPort Basisstation mit Festplatte…

    Antworten 
  •  robs sagte am 21. Juni 2011:

    Dass Apple den Store diesmal nicht vom Netz nahm, ist klar. Wenn der Store down gewesen wäre, hätte jeder neue Macs erwartet und danach wären alle enttäuscht gewesen.
    (Zeigt aber dass das nur ein Marketing Gag ist, was aber sowieso jeder gewusst haben dürfte)

    Antworten 
  •  René sagte am 21. Juni 2011:

    Auch ich habe bis auf die Kapazitätsänderung nichts Neues entdeckt. Meiner Meinung nach haben sie nur die Platten getauscht, an der restlichen Elektronik aber nichts geändert. Die Neu-Icons waren schon seit dem letzten Time-Capsule-Update mit genau dem gleichen Text vorhanden.

    Antworten 
  •  Friedrich sagte am 21. Juni 2011:

    Also ich besitze das letzte Modell mit der Bezeichnung MC340LL und diese hat schon die Funktion, ist hier nämlich grad im Einsatz. Ich kann im Dienstprogramm entweder einstellen das beide Funkbänder unter der gleichen SSID laufen oder jeweils eine eigene SSID haben. Laut wiki konnte es sogar schon das Modell davor: http://en.wikipedia.org/wiki/AirPort#AirPort_Extreme_Base_Station

    Antworten 
  •  stk sagte am 21. Juni 2011:

    OK, danke euch. Habs korrigiert.

    Antworten 
  •  @ApfelAktuell sagte am 21. Juni 2011:

    RT @Macnotes: Time Capsule nun mit 2 und 3 TB Speicherkapazität, neue AirPort Extreme-Basisstation http://macnot.es/63619

    Antworten 
  •  @OneAppaTag sagte am 21. Juni 2011:

    RT @Macnotes: Time Capsule nun mit 2 und 3 TB Speicherkapazität, neue AirPort Extreme-Basisstation http://macnot.es/63619

    Antworten 
  •  Quokoriko sagte am 21. Juni 2011:

    Der Apple Store war allerdings sehr wohl offline, nur wurde es von der hiesigen Apfel-Gemeinde offenbar im wahrsten Sinn des Wortes verschlafen. Der Offline Status wurde von mir am 19.06.11, also am Sonntag zwischen 11:00 und 13:00 Uhr beobachtet…

    Antworten 
  •  air sagte am 21. Juni 2011:

    Wenn die TimeCapsule doch nur nen iTunes Server hätte :(

    Antworten 
  •  XPert sagte am 21. Juni 2011:

    @Quokoriko: Stimmt, da war er tatsächlich offline.

    @all: Danke für die Antworten. Nur ganz ehrlich, dann verstehe ich nicht warum überhaupt eine AirPort Basisstation angeboten wird..

    Antworten 
  •  DAMerrick sagte am 23. Juni 2011:

    Ich verstehe den Sinn der TimeCapsule nicht ganz.
    Für ein WiFi BackUp ist das Ding einfach zu teuer, beim Start war der Preis gerade noch Ok, über die Jahre siond die Preise für GB gefallen und die TC ist einfach mehr als nur überteuert.

    Und wer setzt die TC denn als Router ein?

    Antworten 
  •  Flava sagte am 20. Juli 2011:

    Airport Extreme wurde schon geupdated. Die 5te Generation hat eine 2,8-fach stärkere Funkleistung.

    June 21, 2011, Apple unveiled an updated AirPort Extreme base station, referred to as AirPort Extreme 802.11n (5th Generation).[10]
    The detailed table of output power comparison between the previous model MC340LL/A and the current model MD031LL/A can be seen below:[11] [12
    http://en.wikipedia.org/wiki/AirPort#AirPort_Extreme_Base_Station

    Antworten 
  •  FlavaMC sagte am 20. Juli 2011:

    Airport Extreme wurde schon geupdated. Die 5te Generation hat eine 2,8-fach stärkere Funkleistung.

    June 21, 2011, Apple unveiled an updated AirPort Extreme base station, referred to as AirPort Extreme 802.11n (5th Generation).[10]
    The detailed table of output power comparison between the previous model MC340LL/A and the current model MD031LL/A can be seen below:[11] [12
    http://en.wikipedia.org/wiki/AirPort#AirPort_Extreme_Base_Station

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. AirPort Express Basisstation: Update in Kürze? am 14. September 2011
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de