MACNOTES

Veröffentlicht am  22.06.11, 14:48 Uhr von  

Plant Apple ein TV-Gerät mit iOS?

Fernseher von Apple?Neue Informationen aus der Gerüchteküche: Apple könnte in Bälde einen eigenen Fernseher mit integriertem iOS vorstellen. In mehrerlei Hinsicht ist der Einstieg ins TV-Geschäft nur ein logischer nächster Schritt.

Seit Jahren sind Gerüchte über ein hauseigenes Fernsehgerät immer wieder aufgetaucht. Die kleine Set-Top-Box, die die drahtlose Anbindung an das heimische Netzwerk und den iTunes Store liefert, nennt sich bislang “Apple TV”, muss aber erst an einen Fremd-Fernseher angeschlossen werden.

Die jüngsten Nachrichten über ein mögliches Engagement Apples in einem bislang unberührten Produktbereicht stammen vom Februar und April: Zunächst sorgte eine Stellenausschreibung aus Cupertino für Verwirrung, wo Mitarbeiter recht deutlich für die Entwicklung eines Fernsehgerätes gesucht wurden. Dort wurde noch spekuliert, es handle sich um einen simplen Fehler im Text. Zwei Monate später äußerte ein Vertreter des Finanzdienstleisters Ticonderoga auf einer Messe, dass es viele Hinweise auf einen baldigen Einstieg Apples ins HDTV-Geschäft gebe.

Jetzt werden die Spekulationen neu aufgewärmt: Wie es scheint, könnte Apple in naher Zukunft in Zusammenarbeit mit Samsung eigene TV-Geräte vorstellen. Die Koreaner würden die Displays liefern, die dann von Apple mit der proprietären Software ausgerüstet und dann angeboten würden. Was die Kooperation angeht, so zeigt sich hier, dass man sich an einer Stelle über Patente streiten und an anderer Stelle im Sinne des Profits durchaus prima gemeinsam neue Produkte entwickeln kann.

Aus Apples Sicht wäre der Schritt allerdings aus mehreren Gründen nachvollziehbar: Ebenfalls seit längerer Zeit existieren Gerüchte über die Entwicklung leistungsstärkerer OLED-Displays. Diese waren schon mehrfach als Neuerungen bei Vorstellungen neuer iPhone- oder iPad-Generationen erwartet worden, tauchten aber letztendlich im Zusammenhang mit Apple nie offiziell auf. Eventuell könnte hier von Beginn an in Richtung der TV-Sparte gearbeitet worden sein.

9to5mac liefert noch ein Bild nach, wie das neue Gerät aussehen könnte. Die Ähnlichkeit zum bereits erhältlichen Cinema Display ist allerdings abgesehen von dem metallischen Rand frappierend:
[singlepic id=12666 w=435]

Es könnte sich andererseits allerdings auch erneut um ein Schmalspurgerücht handeln: Genauere Informationen über Displaygrößen oder Anschlüsse gibt es bisher ebensowenig wie Daten zu möglichen Vorstellungsterminen. Im Vergleich zu den bereits erhältlichen Sony-LCDs mit integriertem Google-Betriebssystem, die sich eher schlecht verkaufen, könnte hier aber gleichzeitig die Gelegenheit für die Kalifornier liegen, wieder einmal der Konkurrenz zu zeigen, dass man mit Ideen, die andere schon vorher hatten, weitaus größeren Erfolg haben kann: Nämlich, wenn man es richtig macht. Denn was könnte der Hauptzielgruppe von Apple besser gefallen, als ein Gerät, das alles auf einmal bietet: Ein großes Display, Filme und Serien über integriertes iTunes und Internet in einem einzigen Gerät.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 10 Kommentar(e) bisher

  •  @shop4iphones sagte am 22. Juni 2011:

    RT @Macnotes: Plant Apple ein TV-Gerät mit iOS? http://macnot.es/63652

    Antworten 
  •  @Toby1525 sagte am 22. Juni 2011:

    RT @Macnotes: Plant Apple ein TV-Gerät mit iOS? http://macnot.es/63652

    Antworten 
  •  peter sagte am 22. Juni 2011:

    Eine angebliche Kooperation einen Satz später als Fakt anzunehmen ist allerdings etwas gewagt!

    “Was die Kooperation angeht, so zeigt sich hier, dass man sich an einer Stelle über Patente streiten und an anderer Stelle im Sinne des Profits durchaus prima gemeinsam neue Produkte entwickeln kann.”

    Fragwürdige Vorgehensweise!

    Antworten 
  •  mz sagte am 22. Juni 2011:

    Dass sie es tun, hab ich nicht gesagt. Vielleicht passt dir ein “würde sich zeigen” besser?

    Antworten 
  •  @superglide sagte am 22. Juni 2011:

    RT @Macnotes: Plant Apple ein TV-Gerät mit iOS? http://macnot.es/63652

    Antworten 
  •  Seppy sagte am 22. Juni 2011:

    Aber bitte mit ambilight!

    Antworten 
  •  xtrashxoutx sagte am 22. Juni 2011:

    ambilight ist gay

    Antworten 
  •  apple fan sagte am 22. Juni 2011:

    bringt Innovative Produkte, aber bitte kein Fernseher

    Antworten 
  •  brian sagte am 22. Juni 2011:

    geiles bild mit extra appletv-box neben dem appletv-tv…..
    als ob apple in den tv-markt einsteigt..ich wette 100eus dagegen ;)

    Antworten 
  •  @ApfelAktuell sagte am 22. Juni 2011:

    RT @Macnotes: Plant Apple ein TV-Gerät mit iOS? http://macnot.es/63652

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de