MACNOTES

Veröffentlicht am  25.06.11, 15:21 Uhr von  Alexander Trust

Star Wars Galaxies: MMO wird abgeschaltet

Sony Online Entertainment Sony Online Entertainment - Logo

Ab Dezember dieses Jahres wird Star Wars Galaxies offline gehen. Schwindendes Interesse am Titel und eine neue Star-Wars-Episode sind nur zwei der Gründe für die Entscheidung der Verantwortlichen bei Sony Online Entertainment.

Star Wars Galaxies wird ab Dezember dieses Jahres nicht mehr verfügbar sein. Wie das Internet-Portal gamasutra (engl.) berichtet, habe unter anderem der kommende Star-Wars-Titel The Old Republic dazu geführt, dass man sich für den Schritt entschieden habe, Star Wars Galaxies ab Dezember nicht mehr anzubieten. SOE Präsident John Smedley begründete die Entscheidung in einem Interview als einen gemeinsam geschlossenen Entschluss der beteiligten Partner – u.a. auch mit LucasArts, deren Vertrag in 2012 enden wird – “feels like it’s the right time for the game to end”, so Smedley.

Star Wars Galaxies ist vor ziemlich genau 8 Jahren (am 26. Juni 2003) erschienen und konnte mehr als 1 Million verkaufter Box-Versionen verzeichnen. Grundlegende Veränderungen am Game-Mechanismus führten im Jahr 2005 zu einer Abkehr vieler Spieler vom Titel – diesen Fehler hat man sich bei SOE eingestanden. Angeblich sei dies nicht der einzige Grund für den radikalen Entschluss, dass Game offline zu nehmen. Die dann von der Arbeitslosigkeit betroffenen Mitarbeiter sollen in ein bislang noch unbekanntes Projekt integriert werden, so SOE-Präsident Smedley (“an undisclosed new project in Austin”).

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.