: 28. Juni 2011,

Skype für iPad: Native Version mit Video-Chat in Entwicklung

SkypeOffensichtlich ist eine neue Version von Skype in Entwicklung, die ihren Weg auf das iPad finden soll. Derzeit ist nur die iPhone-Version verfügbar, die Voice- und Text-Chats beherrscht, die iPad-Variante soll zudem Video-Chats ermöglichen die momentan auch auf dem iPad genutzt werden muss.

Durch einen Fehler ist ein Werbevideo von Skype, das die Funktionen der iPad-Version zeigt, im öffentlichen Bereich des offiziellen YouTube-Channels von Skype gelandet. Skype hat den Film zwar schnell wieder deaktiviert, aber geholfen hat es wenig: Der Twitter-User @trackizmy1 hat es noch im Speicher gehabt und neu aufgezeichnet.

Werbung

Im Video zu sehen sind Teile der Bedienoberfläche der iPad-Version. Außerdem wird ein Video-Chat vorgeführt. Laut Skype VP of Consumer and Product Design Rick Osterloh sollen es die meisten Funktionen der Desktop-Version auch zum iPad geschafft haben. Auf der Strecke blieben lediglich ein paar wenige Sachen, wie beispielsweise Filesharing. Dies läge daran, dass iOS nur so umständlich mit Dateien hantieren könne.

Einen Release-Termin gibt es noch nicht, aber das Interview auf TUAW lässt hoffen, dass es nicht mehr all zu lang dauert.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  stan (28. Juni 2011)

    iPhone Variante nur Text und Voicechat??? Also bei mir klappt der Videochat von Anfang an….. iPhone 4, neuste FW und kein Jailbreak.

  •  stk (28. Juni 2011)

    Du hast natürlich recht, danke. Fixed :)

  •  Hak4fun (28. Juni 2011)

    Äm ja !! Man kann seit Anfang jahr mit dem iPhone und iPod Touch über Skype viedochats machen also was labert ihr ???


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>