MACNOTES

Veröffentlicht am  28.06.11, 23:49 Uhr von  Stefan Keller

Updates: Java-Update 5 für Snow Leopard, Java-Update 10 für Leopard, Thunderbolt-Firmware-Update

SoftwareaktualisierungApple hat eine Reihe von Software-Updates auf den Weg gebracht. Für Thunderbolt-Macs steht ein Firmware-Update bereit und in der Java-Runtime wurden Sicherheitslücken behoben.

Apple hat eine Reihe von Updates zur Verfügung gestellt. Als Erstes im Visier des Software-Updaters sind Thunderbolt-Macs, die ein Firmware-Update bekommen. Dieses soll laut Apple die Thunderbolt-Performance verbessern und Stabilitätsprobleme beseitigen. Das 486 KB kleine Update wird den Computer neu starten. Währenddessen ist ein Fortschrittsbalken zu sehen, der anzeigt, wie weit die Aktualisierung fortgeschritten ist. Währenddessen darf die Stromzufuhr auf keinen Fall unterbrochen werden.

Des Weiteren wurden für Mac OS X 10.5 Leopard und 10.6 Snow Leopard Updates der Java-Runtime bereit gestellt. Diese schließen eine Reihe von Sicherheitslücken und aktualisieren JRE auf Java SE 6 1.6.0_26. Im Falle von Leopard ist das Update mit beiden unterstützten CPU-Architekturen kompatibel. Der Download der Snow-Leopard-Version fällt mit 75,75 MB deutlich kleiner aus als die Leopard-Ausgabe, die 120,33 MB groß ist. Für interessierte Anwender hat Apple je ein Security-Bulletin veröffentlicht, das alle behobenen Schwachstellen auflistet. Sicherheitsfixes im Java-Update 5 für Snow Leopard | im Java-Update 10 für Leopard.

Alle verfügbaren Updates können wahlweise über die verlinkten Apple-Downloadseiten oder die Softwareaktualisierung aus dem Apple-Menü bezogen werden. Für die Installation des Java-Updates, das aufgrund der geschlossenen Sicherheitslücken umgehend eingespielt werden sollte, müssen alle Java-Programme sowie Browser geschlossen werden.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 5 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de