MACNOTES

Veröffentlicht am  3.07.11, 1:22 Uhr von  Alexander Trust

Supergay für iPhone und iPad veröffentlicht

Supergay Supergay - Splashscreen

In Supergay müssen Spieler den Helden auf den richtigen Weg bringen. Unglücklich über die bevorstehende Hochzeit mit der Tochter seines Chefs, kämpft Klon-Wissenschaftler Dr. Tom Palmer zuerst einmal mit seiner sexuellen Orientierung und zwar auf iPhone und iPad.

Wie das Portal GamePolitics (engl.) berichtet, ist mit Supergay eine App für iPhone und iPad zu haben, indem es zu allererst die Aufgabe des Spielers ist, die sexuelle Neigung des Helden festzumachen. Von der drohenden Hochzeit mit der Tochter des Chefs verunsichert, muss Klon-Wissenschaftler Dr. Tom Palmer zuerst herausfinden, wo er steht und was er wirklich will.

Als Superheld “Supergay” kämpft Palmer gegen reproduzierte, geklonte Frauen mit großer Oberweite und Uniformen – Drahtzieherin der Angriffe der “Superfrauen” soll die Ex-Freundin Palmers sein. Neben Stealth- und Fighting-Aspekten, sollen auch Racing- und Rhythm-Dancing-Elementen des Gameplay von Supergay ausmachen. Insgesamt 32 Level müssen bestritten werden, um eine nukleare Bedrohung abzuwenden. Das Gameplay orientiert sich dabei stark an gewöhnlichen Plattformspielen, mit ein paar Aktionstasten, für Schläge oder Tritte des Protagonisten.

Supergay ist ab sofort zum Preis von 2,39 Euro als Universal-App für iPhone und iPad im App Store erhältlich.

Weitersagen

App(s) und Produkte zum Artikel

Die Apple Server funktionieren momentan nicht. :(

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.