MACNOTES

Veröffentlicht am  7.07.11, 13:48 Uhr von  kg

jailbreakme.com: Jailbreak bereits 1 Million mal installiert, Apple verspricht Update

PwnageBereits über eine Million Mal wurde jailbreakme.com seit dem Launch in Anspruch genommen, um iPhone, iPod touch und iPad mit einem Jailbreak zu versehehen. Apple verspricht indessen ein Software-Update, das den dafür benutzten Exploit unbrauchbar macht.

Mit Jailbreakme stellten comex, saurik und chpwn gestern ein (weitgehend einwandfrei) funktionierendes Jailbreaktool für iOS 4.3, 4.3.1, 4.3.2 und 4.3.3 bereit, das es möglich macht, über einen kleinen PDF-Download den Jailbreak zu installieren – und ohne dafür einen Rechner zu benötigen. Am frühen Morgen berichtete chpwn von über einer Million Nutzern, die ihre Geräte damit behandelt haben.

Laut AP wurde von Apple bestätigt, dass der zum Einsatz kommende Exploit bekannt sei und man ein Update bereitstellen wolle, konkrete Angaben zum Erscheinungsdatum wurden allerdings nicht erwähnt. Beim letzten Browser-Jailbreak brauchte Apple rund eine Woche, bis das Update über iTunes verfügbar war

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 7 Kommentar(e) bisher

  •  @seo_schmied sagte am 7. Juli 2011:

    RT @Macnotes: jailbreakme.com: Jailbreak bereits 1 Million mal installiert, Apple verspricht Update http://macnot.es/64165

    Antworten 
  •  it´s me sagte am 7. Juli 2011:

    Soviel zum Thema iOS ist sicher ^^
    selbst bei Standards versagt es….

    Antworten 
  •  @Eigentor sagte am 7. Juli 2011:

    RT @Macnotes jailbreakme.com: Jailbreak bereits 1 Million mal installiert, Apple verspricht Update http://macnot.es/64165

    Antworten 
  •  @Superglide sagte am 7. Juli 2011:

    RT @Macnotes: jailbreakme.com: Jailbreak bereits 1 Million mal installiert, Apple verspricht Update http://macnot.es/64165

    Antworten 
  •  Hak4fun sagte am 7. Juli 2011:

    Ich werde mir das update Höllen ich hab mein iPod touch gejailbreakt aber ich hab keine ahnung was ich jetzt machen soll die ganzen sachen die ich da bekomme sind doch Lamm

    Antworten 
  •  egoist sagte am 7. Juli 2011:

    Nein: Schaf!

    Antworten 
  •  irgendwer sagte am 8. Juli 2011:

    Also ich glaube, Apple profitiert eigentlich nur von dem ganzen Jailbreak. Denn wer testet dein System und sucht ganz gezielt auf Fehler und meldet diese dem entsprechend. Sie werden ja alle Publik durch den Jailbreak! Dh sie können wirklich Schritt für Schritt ihr System verbessern!

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de