MACNOTES

Veröffentlicht am  15.07.11, 14:11 Uhr von  kg

Tweetbot: Twitter-Client erhält (bald) Push Notifications, auf 1000 Nutzer begrenzt

<a href=Tweetbot” style=”border:none;” />Tapbots kündigte vor wenigen Tagen ein Tweetbot-Update an, in dem Push Notifications integriert werden sollten. Dieses kam heute im App Store an – allerdings sorgten Probleme bei der Bereitstellung von Profilen dafür, dass es nicht so tat, wie es sollte.

Tweetbot 1.4 sollte laut Tapbots-Angaben über eine “Experimentelle Unterstützung von Push Notifications” verfügen, allerdings nur für insgesamt 1000 Nutzer, die die Funktion als erste aktivieren. Genau daran scheiterte es aber: Der Server war nicht in der Lage, die Push-Funktionalität bereitzustellen, wie heute bekannt gegeben wurde. Ein Update wurde bereitgestellt, es wird allerdings noch etwas dauern, bis Apple es freigibt.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.