MACNOTES

Veröffentlicht am  24.07.11, 16:59 Uhr von  

iOS 5 Beta verrät Details über kommenden UMTS-iPod touch

iOS 5Das Gerücht von einem iPod touch mit UMTS-Modul wurde nach dem iPad mit 3G wieder lauter und ist vor Kurzem erst neu entflammt. Nun ist es Apple selbst, die mit der iOS 5-Beta Öl ins 3G-iPod-touch-Feuer gießen – in den Einstellungen wurden entsprechende Optionen gefunden.

In der neusten Beta von iOS 5 haben aufmerksame Anwender zwei interessante Stellen in den Einstellungen gefunden, die dem Gerücht um einen UMTS-iPod-touch neues Futter geben.

[singlepic id=12856 w=435]

In den iCloud-Einstellungen kann nicht nur festgelegt werden, welche Datentypen synchronisiert werden sollen, auch unter welchen Umständen dies geschehen soll. In der iOS 5-Beta ist eine Option vorgesehen, die (derzeit noch) bei einem iPod touch angezeigt wird und festlegt, ob der Sync “notfalls” (wenn keine WLAN-Verbindung besteht) über das Telefonnetz stattfinden darf. Interessanterweise hat ein iPod touch derzeit aber noch kein Telefonnetz, weshalb es sich ob des neuen Menüpunkts der iCloud auch um einen Fehler handeln könnte.

[singlepic id=12855 w=435]

Ebenfalls gefunden wurde allerdings ein Erklärungstext zum Thema Ortungsdienste. Hier wird beschrieben, dass die Ortung generell via GPS und WLAN-Ortung stattfinde, aber auch Telefonmasten zur ungefähren Bestimmung des Aufenthaltsortes herangezogen werden. Sowohl GPS als auch die Ortung per Telefonmasten wären neu, denn aktuelle iPod touches haben nur die Möglichkeit, via bekanntem WLAN-Netzwerk ihre Position herauszufinden.

[via 9to5mac]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 5 Kommentar(e) bisher

  •  @MrTerme sagte am 24. Juli 2011:

    RT @Macnotes: iOS 5 Beta verrät Details über kommenden UMTS-iPod touch http://macnot.es/64874

    Antworten 
  •  Daniel sagte am 24. Juli 2011:

    ist bei meinem ipad 2 wifi auch so nur ein bug

    Antworten 
  •  Martin sagte am 24. Juli 2011:

    Ich denke auch, dass das nur ein Bug ist: offensichtlich werden iPhone-typische Sachen beim iPod Touch mit angezeigt…mehr nicht.
    Ich halte einen iPod Touch mit UMTS-Funktion eh für völligen Quark. Das Einzige, was es dann noch vom iPhone unterscheidet, wäre die Telefonfunktion, die findige Jailbreak-Entwickler garantiert reinbasteln könnten.
    Ein gewisser Abstand zwischen den Geräten sollte dann doch schon gewahrt werden ^^

    Antworten 
  •  @Superglide sagte am 24. Juli 2011:

    RT @Macnotes: iOS 5 Beta verrät Details über kommenden UMTS-iPod touch http://macnot.es/64874

    Antworten 
  •  Hak4 sagte am 24. Juli 2011:

    Es wäre dann nicht mal ein jailbreake nötig Skype reicht zum telefonieren

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. Neueste Umts Nachrichten | LTE UMTS am 30. Juli 2011
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de