: 27. Juli 2011,

Ustream: Universal-App unterstützt iPad und bringt Airplay-Support

UstreamUstream ist nun als Universal-App verfügbar, die alle Funktionalitäten der bisher nur für das iPhone optimierten Anwendung auf das iPad bringt. Zudem unterstützt die App AirPlay.

Genau wie die iPhone-Variante erlaubt es die iPad-Version, mit den Zuschauern aus dem Interface heraus zu interagieren. Alle Einstellungen für Video, Audio und Chat werden in einem halbrunden Overlay an der Seite dargestellt, man kann zwischen den Kameras wechseln, die Lautstärke anpassen sowie den Social Stream überblicken.

[singlepic id=12869 w=435]

Neben dem eigenen Senden unterstützt die App selbstverständlich das Anschauen anderer Sendungen sowie die dazugehörigen Chats. Zudem kann man via AirPlay auch auf größeren Displays von den Inhalten Gebrauch machen.

Die Ustream-App ist kostenlos (Affiliate)



Ustream: Universal-App unterstützt iPad und bringt Airplay-Support
3,92 (78,46%) 13 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Ted Kremenek künftig verantwortlich für Swift und ... Nachdem Apples Programmiersprache Swift und die Arbeitsumgebung Xcode ihren Chef an Tesla verloren, bringt sich der Nachfolger erstmals ins Gespräch. ...
Märkte am Mittag: PC-Markt schrumpft weiter, stark... Am 31. Januar legt Apple seinen Quartalsbericht vor. Bis dahin spekulieren Analysten und Marktforscher über den Erfolg von iPhone und MacBook. Gartner...
Signal-Entwickler: WhatsApp nicht absichtlich komp... WhatsApp bestreitet eine Hintertür in seine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung eingebaut zu haben und bekommt dabei glaubwürdige Unterstützung. Auch deren E...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>