MACNOTES

Veröffentlicht am  31.07.11, 9:34 Uhr von  Alexander Trust

Starfront: Collision Release im Mac App Store

Starfront Collision Starfront Collision

Der Strategie-Titel Starfront: Collision kann neben iPhone, iPad und Android-Smartphones sowie -Tablets ab sofort auch auf dem Mac gespielt werden. Via Mac App Store ist das Game von Gameloft zu haben.

Sowohl als Mitglied des Consortiums, der Myriaden oder der Wächter können Spieler ab sofort auch auf dem Mac das Echtzeit-Strategiespiel Starfront: Collision* spielen. Mehr als 20 Missionen plus Scharmützel-Modus warten in dem StarCraft-Klon auf die Spieler. Auf dem Planeten Sinistral kümmert sich die menschliche Bergbaugesellschaft Consortium um den Abbau seltener Xenodium-Kristalle, die vom Alienvolk der Myriaden zum Überleben benötigt werden. Das Robotervolk der Wächter hat ebenfalls Interesse an den seltenen Kristallen.

Jede der drei Parteien kann verschiedene Gebäude errichten und mehrere zerstörerische Einheiten in den Kampf schicken sowie Stützpunkte errichten lassen. Neben Solo-Kampagnen können sich Spieler auch in einer Eiswüste, im Ödland, im Dschungel, in einem Untergrundreaktor oder einer zerstörten Alien-Stadt in Mehrspielerkämpfen mit anderen messen. Die Mehrspielerschlachten können lokal oder online geführt werden, je eine Mehrspielerkarte entspricht einer Spielumgebung. Über das proprietäre Gameloft LIVE! 2.0 können Spieler ihren Namen auf Bestenlisten verewigen. Starfront: Collision ist zum Preis von 7,99 Euro im Mac App Store erhältlich. Einen Trailer zum Strategie-Spiel findet ihr im Anhang.

* = Affiliate.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de