: 19. August 2011,

Grand Theft Auto III-Trilogie kommt in den Mac App Store

TickerDie Grand Theft Auto-Serie ist eine der beliebtesten Spiele-Serien überhaupt. Im letzten Jahr ließ Rockstar Games die ersten drei 3D-Teile (GTA III, Vice City, San Andreas) auf den Mac portieren. Diese Versionen kommen nun einzeln und zeitversetzt in den Mac App Store – den Anfang macht GTA III.

Rockstar Games hat angekündigt, alle drei Grand Theft Auto III-Spiele, die bereits auf den Mac portiert sind, im Mac App Store verfügbar zu machen. Seit heute ist Grand Theft Auto III im Mac App Store zu haben und kostet $14,99. Bislang ist der Titel nur im US-Store zu sehen. Die beiden Nachfolger, Vice City und San Andreas, sollen ebenfalls folgen: Vice City am kommenden Donnerstag (25.08.) und San Andreas am 1. September. In Form von physischen Datenträgern ist die GTA-Trilogie für den Mac bereits seit 12. November 2010 verfügbar.

Werbung

In GTA III spielt ihr einen (offiziell) namen- und sprachlosen Protagonist, der von seiner Freundin bei einem Banküberfall niedergeschossen und schließlich verhaftet wird. Auf dem Weg in das Gefängnis gelingt es ihm, der Polizei zu entkommen und schon werden die ersten Missionen für die Mafia und andere Vereinigungen erfüllt. GTA III spielt in Liberty City, das vollständig fiktiv ist und dennoch sehr an New York erinnert. Abseits der Story des Action Adventures hat Rockstar allerlei Gesellschaftskritik humoristisch verarbeitet.

GTA III ist zuerst 2001 auf der PlayStation 2 erschienen und ein Jahr später auf dem PC.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  Hmwtech (19. August 2011)

    ich finde die App nur über den Link… In der MacAppStore App ist sie nicht zu finden…

  •  stk (19. August 2011)

    Siehe Text ist sie im deutschen App Store auch (noch?) nicht zu haben.

  •  robs (19. August 2011)

    Im österreichischen Store ist es mittlerweile zu kaufen.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung