: 24. August 2011,

Samsung vs. Apple: „2001: A Space Odyssee“ als Stand der Technik vorausgesetzt

SamsungWer hat wo für sein Tablet-Design abgeguckt? Samsung verweist in einem Einspruch gegen das von Apple erwirkte Verkaufsverbot von Galaxy Tab, Galaxy S und Co. auf ein Gerät aus dem Stanley Kubrick-Film „2001: a Space Odyssee“, das als Grundlage genutzt wurde.

Das komplette Dokument des Samsung-Einspruchs ist bisher noch nicht verfügbar, einige wenige Details sind allerdings bereits bekannt: Samsung will in seiner Verteidigung anbringen, dass ein Auftauchen des Geräts in einem Science Fiction-Film als „Stand der Technik“ bezeichnet werden kann und Designpatente ungültig macht.

Konkret geht es um eine Szene aus „2001 – Odyssee im Weltraum“ von Stanley Kubrick, der bereits 1968 über die Leinwand flackerte. Zu sehen sind flache Geräte, auf denen offenbar die aktuellen Nachrichten gezeigt werden, während die Nutzer an ihrem Tisch ihr Essen einnehmen. Sehr detailreich sind die Szenen nicht, es handelt sich allerdings eindeutig um etwas Tablet-ähnliches. „Das im Ausschnitt gezeigte Tablet hat eine rechteckige Form mit einem dominanten Display, einem schmalen Rahmen, einer flachen Frontoberfläche, einer flachen Rückseite (was offensichtlich ist, dass die Tablets flach auf der Tischoberfläche liegen) und einer flachen Bauform.“ Was fehlt, ist allerdings ein Hinweis darauf, wie die Tablets überhaupt bedient werden, zu erahnen ist eine Buttonreihe auf der Unterseite.

Samsung könnte mit diesem Einspruch durchaus Erfolg haben, genausogut könnten sie allerdings auch damit scheitern. Apple hat in seiner Beschwerde seinerzeit gezielt auf die Ähnlichkeit des Galaxy Tab 10.1 mit den Designzeichnungen des Designpatents D504,889 hingewiesen, diese umfassen nehmen dem schmalen Rand sowie der abgerundeten Ecken sowie die flache Bauform – ein klarer Unterschied zu anderen, früheren Tablet-Designs.

[singlepic id=13018 w=435]

[FossPatents via AppleInsider]



Samsung vs. Apple: „2001: A Space Odyssee“ als Stand der Technik vorausgesetzt
4 (80%) 17 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple will iPhone SE in Indien produzieren lassen Apple möchte seinen Marktanteil in Indien ausbauen und wird ab April die Produktion des iPhone SE teils auf den Subkontinent verlagern. Der Konzern er...
Apple wollte Imagine Entertainment übernehmen Die Übernahme von Ron Howards Imagine Entertainment durch Apple ist vom Tisch. Wie die Financial Times berichtet, ist Apple aber im Gespräch mit weite...
Apple weiterhin meist bewundertste Firma der Welt Apple wird noch immer am meisten bewundert. Das ergab die neueste Erhebung des Wirtschaftsmagazins Fortune. Apple hält die Krone schon recht lange. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>