News & Rumors: 8. September 2011,

Logic Pro X: Apple arbeitet laut Quelle an Update von Logic Studio

Logic StudioDas aktuelle Logic Studio ist bereits zwei Jahre alt, nun scheint es so, als arbeite Apple am Nachfolger, Logic Pro X. Angesichts aktueller großer Upgrades von Final Cut sowie Motion und Compressor würde das Logic-Upgrade durchaus Sinn ergeben.

Macotakara liefert keine genaueren Details, die Informationen zu Logic Pro X sollen von einem Kundeninterview mit dem Logic-Team stammen. Soundtrack Pro soll mit dem kommenden Update aus der Software verschwinden, wie schon aus Final Cut: Bisher wurde die Komponente sowohl bei Final Cut Studio und Logic Studio angeboten, Final Cut Pro X allerdings beinhaltet dieses nicht mehr. Außerdem sollen einige Komponenten direkt in die Software eingewoben werden, zum Beispiel Waveburner.

Einen möglichen Veröffentlichungszeitraum gibt die Quelle nicht an. Angesichts dessen, dass die aktuelle Version, Logic Studio, bereits zwei Jahre alt ist, ist zu hoffen, dass Logic Pro X nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt.

[via Macrumors]



Logic Pro X: Apple arbeitet laut Quelle an Update von Logic Studio
3,88 (77,6%) 25 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Super Mario Run: Kopierschutz verlangt permanente ... Auf der iPhone-7-Keynote wurde etwas angekündigt, was in der Unternehmensgeschichte von Nintendo als eine Art Sensation angesehen werden könnte: Super...
Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  brian (8. September 2011)

    „nun scheint es so, als arbeite Apple am Nachfolger, Logic Pro X“
    ja ach ne, shocker!!!!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>