: 14. September 2011,

iPad-Produktion in Brasilien gestartet, Auslieferung ab Dezember

iPadDie iPad-Produktion in Brasilien ist gestartet: Die Produktionsstätte in Jundiaí soll bereits fertig sein, erste Lieferungen sollen im Dezember starten.

Aolizio Mercadante, dem brasilianischen Minister für Wissenschaft und Technologie, habe bei einer Anhörung vor der Komission für wirtschaftliche Angelegenheiten verlauten lassen, dass Foxconns neue Produktionsstätte in Jundiaí bereits fertig sei. “Am Anfang haben viele gezweifelt, nun ist es das erste Mal, dass die Firma [Foxconn, Anm.d.Red] iPads außerhalb des chinesischen Territoriums produzieren wird. Wir machen einen großen Schritt vorwärts bei der digitalen Einbeziehung im Land.

Werbung

Die erste Verfügbarkeit der Fabrik war bisher für November geplant, der Produktionsstart war für Ende August/Anfang September angedacht . Die brasilianische Regierung und Foxconn haben sich für den Bau zusammengetan, Foxconn soll insgesamt 12 Milliarden Dollar investiert haben, 175 neue Mitarbeiter wurden engagiert und in China für die iPad-Produktion angelernt.

[via MacStories]

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

 2 Kommentar(e) bisher

  •  brian (14. September 2011)

    nur 175? was machen die da? den “made in brazil” schriftzug draufdrucken???

  •  kr (15. September 2011)

    Und was produzieren die jetzt da was im Dezember geliefert werden soll? iPad 2 oder schon Nr. drei? Denn wenn’s noch das 2er ist kann ja wohl kein 3er im Herbst erscheinen wie hier manchmal so gemeldet wird.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung