MACNOTES

Veröffentlicht am  15.09.11, 15:10 Uhr von  

iMessage für OS X: Integration des iOS 5-Features bereits in Arbeit

NachrichteniMessage für OS X Lion kommt: Laut eines Entwicklers gibt es Hinweise darauf, dass die iMessage-Unterstützung für iChat unter Lion bereits im Gange ist.

Zwei neue Eigenschaften wurden MacRumors-Informationen nach bereits im Framework von iChat unter OS X Lion angelegt.

@interface IMMessage : NSObject
{
IMHandle *_sender;
IMHandle *_subject;
NSAttributedString *_text;
NSString *_plainBody;
NSDate *_time;
NSDate *_timeDelivered;
NSDate *_timeRead;

timeDelivered und timeRead zeigen das Tracking der Auslieferung und die Lesemarkierung für Nachrichten. Bisher sind diese Funktionen allerdings nicht im nativen iChat-Protokoll zu finden, wohl aber in dem von iMessage. In früheren Versionen von OS X Lion sind die Einträge ebenfalls nicht zu finden.

iMessage ist ein einheitlicher Nachrichtenservice für iPhone, iPad und iPod touch, mit dem sich Textnachrichten und Multimedia verschicken lassem. Dazu gehört auch ein System mit Lese- und Zustellnachrichten sowie eine Anzeige, die vermerkt, wenn das Gegenüber tippt.

Eine Integration von iMessage in Lion wäre eindeutig sinnvoll, bereits in der letzten Zeit hat Apple iOS-exklusive Features für OS X gebracht – prominentestes Beispiel dürfte FaceTime sein.

[via Macrumors]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. AirPlay Mirroring/iMessage für OS X: Entwicklung bereits im Gange am 31. Oktober 2011
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de