MACNOTES

Veröffentlicht am  15.09.11, 16:59 Uhr von  

Skype 5.4 für Mac Beta: Facebook-Integration und Werbeflächen

SkypeDie Skype 5.4 für Mac Beta bekommt ein nennenswertes neues Feature: Wie Skype 5.5 für Windows unterstützt die Software nun Facebook.

Mit Facebook in Skype kann man direkt mit seinen Facebook-Freunden chatten, ohne Skype verlassen zu müssen. Außerdem lässt sich der News Feed lesen, man kann Einträge “liken” und Statusupdates können direkt aus der App abgesetzt werden.

[singlepic id=13103 w=435]

Um Facebook in Skype 5.4 einzurichten, muss man sich in der Skype-Anwendung einloggen, auf den “Connect to Facebook”-Tab klicken und die Facebook-Logindaten eingeben.

Außerdem wird in Skype 5.4 für Mac eine Werbeplattform eingeführt, die man nicht sieht, wenn man zahlender Skype-Nutzer ist oder Skype-Guthaben besitzt.

Die Skype 5.4 für Mac Beta kann hier heruntergeladen werden.

[via Skype-Blog]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Robert sagte am 15. September 2011:

    Oh gott! Werbung und dazu noch Facebook. Balmers scheint es iChat / iMessage jetzt besonders leicht zu machen… auf zu neuen Ufern!

    Antworten 
  •  Tos sagte am 15. September 2011:

    Uff … ist es wenigstens in Sachen benutzbarkeit besser geworden? Oder ist die Quadratkilometeroberfläche geblieben?
    Wird dann für den Mac wie unter Linux, da sind sie nur bis 2.2 gekommen. Soviel weiter ist Version 2.8 ja auch nicht allerdings wohl die letzte Nutzbare Version. Schade … dann muss man wohl versuchen eine Alternative zu finden :(

    Antworten 
  •  Snuff sagte am 20. September 2011:

    Cool,

    zwei Dinge die ich nicht brauche, somit kann ich das Update weglassen :D

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de