MACNOTES

Veröffentlicht am  16.09.11, 9:24 Uhr von  

iPhone 4 darf als “dünnstes Smartphone” beworben werden, MacLegion Bundle wieder online, Kickstarter-Projekt iSteadi & Updates: Notizen vom 16.9

NotizeniPhone 4 darf als “dünnstes Smartphone” beworben werden
Die britischen Werbeaufsicht “Advertising Standards Authority” (ASA) hat im Werbestreit zwischen Samsung und Apple entschieden: und zwar zu Gunsten Apples. Samsung wollte die laut Samsung irreführende Werbeaussage verbieten lassen, bei der Apple das iPhone 4 als dünnstes Smartphone der Welt betitelt wird. Diesen Titel sieht Samsung aber für das Galaxy S2 beansprucht. Die ASA hat nun festgestellt, dass das Galaxy S2 an der dünnsten Stelle tatsächlich weniger misst, aber an der dicksten Stelle deutlich mehr. Eine Irreführung sei laut ASA daher nicht zu erkennen, dem Nutzer geht es eher um die dickste Stelle, wenn er ein Smartphone in die Tasche packen möchte. [via The Gurdian]

MacLegion Bundle wieder online
Das MacLegion Bundle* war aufgrund DDos-Attacken fast zwei Tage offline – nun ist das Problem behoben, die Server neu gesichert und das Bundle wieder online. Welche Apps im MacLegion Bundle vergünstigt gibt, hatten wir vor einige Tagen vorgestellt. Die durch die Downtime verlorene Zeit wird beim Bundleverkauf angehängt, sodass das Bundlejetzt noch zwölf Tage zu haben ist!

Interessantes neues Kickstarter-Projekt: iSteadi
Eine Steadycam für das iPhone 4 mit dem Namen iSteadi gibt es seit kurzem bei Kickstarter. Das Projekt benötigt $50.000 für die Erstserie und hat bisher nur $1.550 von 29 Förderern. Wer mindestens $59 einzahlt, erhält bei Marktstart sein eigenes Exemplar.

Software-Updates
Fehlerbehebungen für den Twitterclient Twitterrific 4.4, dazu gibt es Verbesserungen für den Tweet Marker-Sync und eine neue Anzeige für t.co-Links, die nach Möglichkeit “ungekürzt” angezeigt werden. Fehlerbehebungen außerdem für das Mindmappingtool MindNode 1.7.3 und MindNode Pro 1.7.3, für das Gmail-Desktop-Programm Mailplane 2.5.2, für PDFpen 5.5.1, für den Fenstermanager Divvy 1.3.3, für AmazonWatcher 1.7.2 und für iPhone Explorer 2.2.0.2 (lässt iPod, iPhone und iPad wie eine exterene Festplatte verwenden).

*Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Snuff sagte am 16. September 2011:

    Samsung hat auch kein Glück im Moment sich zumindest bei sowas gegen Apple zu wehren …

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. iPhone 4 offiziell “dünnstes Smart Phone weltweit” - Apfelnews am 17. September 2011
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de