MACNOTES

Veröffentlicht am  16.09.11, 10:49 Uhr von  

iPhone 5: Case-Mate zeigt Casedesigns, nimmt sie wieder offline

iPhoneFrisches Zubehör für das nach wie vor nicht vorgestellte iPhone 5 könnte ein erster deutlicher Hinweis auf das Design des Smartphones sein. Case-Mate, Hersteller von diversem Zubehört für Apple-Hardware hat sich dabei an die bereits vermutete Optik gehalten.

Bisher waren es hauptsächlich namenlose Hersteller aus Asien, die erstes Zubehör für das iPhone 5 präsentierten, nun folgt mit Case-Mate einer der großen Player. Sechs verschiedene Casedesigns waren zwischenzeitlich auf der Case-Mate-Seite zu sehen, mittlerweile wurden die Cases wieder aus dem Online-Sortiment herausgenommen.

[singlepic id=13104 w=435]

Das iPhone-Design auf den Bildern entspricht dem, was erwartet wurde: Eine Design-Annäherung an den iPod touch 4G mit abgeschrägten Seiten, und weniger hoch als das iPhone 4. Zudem lassen die Bilder vermuten, dass die Rückseite aus Aluminium gearbeitet ist.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 12 Kommentar(e) bisher

  •  Fu Man Shu sagte am 16. September 2011:

    Wo ist der Stummschalter ?

    Antworten 
  •  Freakstar sagte am 16. September 2011:

    hmm ich denke eher,dass das cases für den iPod Touch sind weil es gibt keinen stummschalter und keinen LED Flash als wenn Apple diesen Rückschritt machen würde auch wennd as auf der seite in der Kategorie iPhone 5 aber leute guckt euch die Fotos lieber mal an :-D

    Antworten 
  •  Knüt sagte am 16. September 2011:

    Moinsen! :-)
    Das Blitzlicht ist doch gleich neben der Linse zu sehen…oder?
    Kann es sein, dass der Stummschalter auf die andere Seite gewandert ist? Da ist so’ne Aussparung zu sehen.

    Antworten 
  •  kg sagte am 16. September 2011:

    Der Stummschalter dürfte sich dann auf der rechten Geräteseite befinden, genau so wie der SIM-Slot – das zumindest lässt Case links oben vermuten.

    Antworten 
  •  Marc Ianachi sagte am 16. September 2011:

    Es stimmt doch. Das gibt eigentlich fast allen Gerüchten Recht. Es ist aus Alu. Der Stummschalter ist gewandert und er ist nach hinten abgerundet.
    Find ich cool;)

    Antworten 
  •  Christian M. sagte am 16. September 2011:

    Ich denke, dass es eine PR-Aktion ist…
    Vergleicht mal das Design mit dem des iPad 2′s

    Antworten 
  •  Marco sagte am 16. September 2011:

    Ich glaube nicht daran, jedenfalls nicht so, wie es dargestellt war. Warum sollte der Stummschalter nach rechts wandern? Macht keine Sinn, und passt nicht zum aufgeräumten und schlichten Design von Apple. Noch dünner wäre ebenfalls nicht wünschenswert, denn irgendwie muss man das Gerät ja auch noch halten können, ohne das es gleich zerbricht. Mann kann sich mit diesen abgeschrägten Ecken auch nicht am iPad orientieren, denn das hält man nicht in einer Hand, so wie das iPhone. Man würde dann immer nur die Kante anfassen. Passt irgendwie alles nicht. Eine metallische Rückseite, gut, das klingt plausibel, vielleicht Liquid Metal?

    Antworten 
  •  Apfelnator sagte am 16. September 2011:

    hauptsache das iPhone 5 bekommt überhaupt nen neues Design und ne Alurückseite täte mir doch sehr gefallen :-)

    Wenn man sich schon das neueste iPhone kauft möchte man auch das Gefühl haben ein komplett Neues in der Hand zu halten und nicht nur neue Innerein (war doch schon sch..sse wie es damals vom 3G zu 3GS kaum Änderungen gab und die Dinger optisch identisch waren). Das wäre wohl die größte Enttäuschung für viele.

    Im Oktober wissen wir endlich mehr und dann dreht sich auf allen Seiten wieder alles um die Gerüchte rund ums iPad 3 und ab 2. Quartal 2012 dann wieder ums iPhone 6 usw. usw. (immer das gleiche)

    Mich würde mal vielmehr interessieren ob bzw. wann die neuen MacBook Pros, die neuen iPods (ob überhaupt nochmal nen neuen
    iPod Classic geben wird?!?), usw. Allesamt langsam überfällig, was ist bloß mit Apple in letzter Zeit? Nur noch verspätete Produktvorstellungen :-(

    Antworten 
  •  Apfelnator sagte am 16. September 2011:

    ps: bezüglich des Stummschalters, beim iPad 2 ist er doch auch rechts und beim iPhone würde es auch Sinn machen, da es nunmal erwiesenderweise mehr Rechtshänder auf der Welt gibt und man so den Stummschalter mit dem rechten Daumen (wenn man es auch rechts in der Hand hält) besser benutzen könnte. Nen Handy sollte ja in erster Linie funktional sein und erst dann das Design berücksichtig werden.

    Antworten 
  •  Marco sagte am 16. September 2011:

    Wenn es wie das iPhone 4 aussieht, habe ich auch kein Problem damit. Hat man halt die bessere Version, ohne Kinderkrankheiten. Ist ja nun auch nicht so schlecht. Mir wäre es egal, da ich dieses Jahr meinen Vertrag verlängern kann, und seit 2009 mit dem 3GS arbeite. Davor hatte ich von Nov. 2007 bis 2009 das erste iPhone, und ich kann sagen, bzw. schreiben, diese matte Alu Oberfläche war schon was Feines, da war nix mit Fingerabdrücken. Für mich wird das auf alle Fälle ein grosser Sprung.

    Antworten 
  •  Apphunter sagte am 16. September 2011:

    da jetzt bereits zu lesen ist, dass Apple die bumper-Profuktion einstellt ist es ein deutliches Zeichen, dass tatsächlich das iPhone 5 a)bald kommen wird und b) es erfreulicherweise ein verändertes Design bekommen wird :-)

    kann man ja auch erwarten da ja “nur” (gott sei dank) jedes Jahr das iPhone upgedatet wird. Trotzdem, ich werd mir jedes Jahr das Neue holen, denn länger als 1 Jahr bin ich schon früher nicht mit nem Handy unterwegs gewesen. man gönnt sich ja sonst nix und das “alte” iPhone bekommt man ja immer gut wieder verkauft. und alle 2 Jahre gibt’s eh nen subventioniertes und wenn man das wieder nach nem Jahr für ein paar hundert € verkauft, dann hebt sich das mit dem Preis fast wieder auf.

    Kann’s kaum noch erwarten das Neue endlich in den Händen zu halten und iOS 5 wird auch sehr sehr geil :-)

    Antworten 
  •  John sagte am 23. September 2011:

    Ich glaube, wir sehen hier iPod Cases… wie soll man denn mit diesen Cases und abgebildeten Knöpfen das bereits durch Apple angekündigte Feature nutzen, den oberen Lautstärke Button als Foto Auslöser zu Nutzen???

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de