MACNOTES

Veröffentlicht am  19.09.11, 10:48 Uhr von  Stefan Keller

iPhone 4S in weiß aufgetaucht – im AT&T-System

TickerNeues von der iPhone-Front: Während es nach wie vor nichts Offizielles seitens Apple gibt, überrascht ein Screenshot, der aus dem internen AT&T-System kommen soll. Er listet neben gängigen iPhones auch ein “iPhone 4s White” auf.

Wie Engadget vermeldet, ist im Lagersystem von AT&T das viel besprochene iPhone 4S aufgetaucht, dort allerdings nur als ein Eintrag von Telefonen von Apple. Daneben sind noch einige Modelle verzeichnet, die real existieren, darunter das iPhone 4-Quartett (16 und 32 GB in je schwarz und weiß) sowie das iPhone 3G in 8 GB.

[singlepic id=13105 w=]

Vom iPhone 4S wird angenommen, dass es im Zuge des iPhone 5 auf den Markt kommt und dann als Einsteigermodell für den Prepaid-Sektor dient.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Fu Man Shu sagte am 19. September 2011:

    Also eure news könnte man auch im Archiv ablegen…. und nicht unter “Aktuell” ^^

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de