: 20. September 2011,

Apple Thunderbolt Display: Erstes Firmware-Update erschienen

Thunderbolt DisplayKaum ist das Thunderbolt Display auf dem Weg zu den Kunden, da wurden schon die ersten Fehler in dessen Firmware behoben. Hierfür hat Apple nun ein Update bereit gestellt, das jeder Besitzer des neuen Bildschirms einspielen sollte.

Apple hat ein Firmware-Update für das Thunderbolt Display veröffentlicht. Es ist 923 KB klein und benötigt wahlweise Mac OS X 10.6.8 oder OS X Lion 10.7.1 oder neuer. Laut Changelog wird die Stabilität des Thunderbolt Display verbessert, mit anderen Worten werden Fehler in der Firmware behoben, weshalb jeder Besitzer des Bildschirms die neue Version einspielen sollte.


Apple berichtet davon, dass der Download via Support-Bereich einen Updater herunterlädt, der in den Dienstprogrammen „versteckt“, nach der Installation aber direkt aufgerufen wird. Alle weiteren Details können der Anleitung im Programm entnommen werden.

Unterstützt werden insgesamt 18 Sprachen, darunter auch deutsch. Der Download findet sich bei Apple im Support-Bereich unter der ID DL1453.

Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>