: 21. September 2011,

AirPrint: Canon kündigt Support für Pixma-Drucker an

AirPrintCanon hat AirPrint-Support für drei Drucker der PIXMA-Reihe angekündigt. Mittels eines Firmware-Updates sollen die Geräte die Unterstützung für die kabellose Druckfunktion bekommen, mittelfristig soll das Feature für fast alle PIXMA-Drucker bereitstehen.

Derzeit sollen PIXMA MG8220, MG6220 und der MG5320 Wireless Photo All-In-One mit Hilfe eines Firmware-Updates AirPrint-tauglich gemacht werden können. Auf Canons Mini-Site dafür gibt es Details zum Update-Prozess.



AirPrint: Canon kündigt Support für Pixma-Drucker an
3,91 (78,18%) 11 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Drahtloses Laden im iPhone doch erst 2018... Wie wird das iPhone 8 drahtlos geladen? Oder kommt diese Technik im nächsten iPhone noch gar nicht zum Einsatz? Neue, diffuse Gerüchte köcheln empor. ...
iPhone-Prototypen: Mit Security-Cases gegen Leaks Apple schützt seine iPhone-Prototypen bekanntlich mit allen Mitteln. Dazu gehören anscheinend auch spezielle Cases, in denen die Geräte bis zum Markts...
Märkte am Mittag: Apple übernimmt Gesichtserkennun... Bringt Apple tatsächlich eine Gesichtserkennung ins iPhone? Zumindest hat man sich in Cupertino nun schon ein mal mit dem nötigen Knowhow versorgt. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  RedParkz (21. September 2011)

    In der deutschen Pressemitteilung werden andere Drucker gelistet, die scheinbar für den deutschen Markt gedacht sind. PIXMA Multifunktionssysteme MG8250, MG6250 und MG5350. Die passenden Drucker-Updates müsste es auch schon geben. Zumindest findet man diese über die Suche auf der Canon-Seite. Hier zB. das Update für die 8200-Reihe


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>