: 21. September 2011,

AirPrint: Canon kündigt Support für Pixma-Drucker an

AirPrintCanon hat AirPrint-Support für drei Drucker der PIXMA-Reihe angekündigt. Mittels eines Firmware-Updates sollen die Geräte die Unterstützung für die kabellose Druckfunktion bekommen, mittelfristig soll das Feature für fast alle PIXMA-Drucker bereitstehen.

Derzeit sollen PIXMA MG8220, MG6220 und der MG5320 Wireless Photo All-In-One mit Hilfe eines Firmware-Updates AirPrint-tauglich gemacht werden können. Auf Canons Mini-Site dafür gibt es Details zum Update-Prozess.

AirPrint: Canon kündigt Support für Pixma-Drucker an
3,9 (78,1%) 21 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Xiaomi Redmi Pro kaufen: Zehnkerner in gewohnter X... Xiaomi hat Smartphones für alle Fälle in ihrer Produktpalette. Das Redmi Pro zum Beispiel hat ein fantastisches Verhältnis aus Preis und Leistung, wob...
Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  RedParkz (21. September 2011)

    In der deutschen Pressemitteilung werden andere Drucker gelistet, die scheinbar für den deutschen Markt gedacht sind. PIXMA Multifunktionssysteme MG8250, MG6250 und MG5350. Die passenden Drucker-Updates müsste es auch schon geben. Zumindest findet man diese über die Suche auf der Canon-Seite. Hier zB. das Update für die 8200-Reihe


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>