MACNOTES

Veröffentlicht am  21.09.11, 12:59 Uhr von  Stefan Keller

T-Mobile USA: Kein iPhone 5 in diesem Jahr

T-MobileDer iPhone-Markt scheint sich auch in den USA zu öffnen; in den letzten Wochen wurden immer mehr Netzbetreiber bekannt, die das iPhone 5 anbieten wollen, darunter Sprint und T-Mobile. Zumindest für letzteren scheint der Drops gelutscht zu sein – wie aus einer internen Ankündigung hervorgeht, gibt es in diesem Jahr wohl eher kein iPhone 5 bei T-Mobile USA.

TmoNews will einen Screenshot aus einer internen Ankündigung von T-Mobile USA gemacht haben, die eine interessante Stelle beinhaltet:

Note: “We are not going to get the iPhone 5 this year,” Brodman said.

Sony

Die Ankündigung selbst stammt hauptsächlich vom Chef der Marketing-Abteilung bei T-Mobile USA, Cole Brodman. Aus dem Kontext könnte man vermuten, dass Brodman mit dem Satz meint, dass lediglich T-Mobile kein iPhone 5 in diesem Jahr anbieten will, dennoch lässt die Wortwahl Raum für Spekulationen. Kein Wort wird etwa darüber verloren, wie es mit dem iPhone 4S aussieht.

Das iPhone 5 wird zusammen mit dem iPhone 4S in naher Zukunft erwartet, momentaner Stand der Gerüchteküche ist ein Launch bis Mitte Oktober. Das iPhone 4S soll dabei eine modifizierte Variante des iPhone 4 sein und vor allem den Prepaid-Markt im Auge haben, während iPhone 5 die Reihe der iPhones fortsetzt.

[via Mac Rumors]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 8 Kommentar(e) bisher

  •  macwoern sagte am 21. September 2011:

    Mööööööönsch, mein Vertrag bei T ist am 7.11. zuende. Ich will endlich bescheid wissen!!!! Gruzifümferl!!! :-)

    Antworten 
  •  robs sagte am 21. September 2011:

    Vielleicht meint er mit “Wir bekommen heuer kein iPhone 5″ nicht nur T-Mobile sondern uns alle. ==> Es gibt heuer gar kein neues iPhone^^ :P

    Antworten 
  •  Marco sagte am 21. September 2011:

    @macwoern
    Da geht’s mir ähnlich, bei mir ist es der 8.11. . Die sollen sich beeilen!

    Antworten 
  •  macwoern sagte am 21. September 2011:

    @Marco
    Aber echt eye! Da will man mal wieder die Wirtschaft “ankurbeln” und dann tut sich nix! ;-)

    Antworten 
  •  Marco sagte am 21. September 2011:

    Da hast du aber so was von recht. Das 3GS wird langsam alt, und es braucht was Neues. Das Geld ständig auf der Bank zu lagern macht ja auch keinen Spass. ;-)

    Antworten 
  •  Apphunter sagte am 21. September 2011:

    seid ihr jetzt alle verwirrt oder könnt oder wollt ihr nicht lesen was das steht?

    es geht um t-mobile USA!!!! NICHT Deutschland!!!

    Wir bekommen schon noch das iPhone 5 und auch noch dieses Jahr.
    Wartet es nur ab, Anfang Oktober wird’s von Tim Cook vorgestellt und Mitte Oktober geht’s dann los! Ich kann’s kaum erwarten, und bei
    Arktis.de im Blog wurde auch schon das erste Case fürs iPhone 5 vorgestellt, da sie die von einem Lieferanten bekommen haben, der sie immer rechtzeitig mit dem richtigen Case zum neuen Apple-Produkt beliefert und das wenige Wochen bevor das Produkt auf den Markt kommt. Das Case zeigt eindeutig, dass das iPhone 5 breiter, länger und ähnlich wie das MacBook Air oben (von der tiefe) etwas dicker im Verlauf nach unten dünner wird. insgesamt wird aber eh deutlich dünner als das bisherige iPhone 4 (echt amazing how thin it it is :-) Die Seiten sind abgerundet wie beim iPad 2 bzw iPod touch aktuelle Gen.
    Dadurch gilt es als sicher, dass die Displaygröße auf mind. 3,7 aber eher noch 4 Zoll anwachsen wird :-)

    Bald ist es soweit und ich hoffe man kann dann im Apple-Onlinestore vorbestellen/reservieren und sich seins am Tag 1 im Apple-Store (natürlich ohne Vertrag und ohne Net-Lock) abholen/kaufen.

    über 1 Jahr mochte ich mein iPhone 4, aber jetzt will ich endlich mein neues iPhone 5 haben. Mein Kumpel der mein iPhone 4 abkaufen wird scharrt auch schon mit den Hufen. ;-)

    Antworten 
  •  macwoern sagte am 22. September 2011:

    Natürlich können wir lesen, aber Du hast meine Kommentare auch nicht richtig gelesen. Ich hab nur gemängelt, das es endlich Zeit wird definitiv bescheid zu kriegen was denn nun ist…

    Antworten 
  •  Marco sagte am 22. September 2011:

    War bei mir nicht anders. T.Mobile USA war gar nicht gemeint. Allgemein nervt das, dass man immer noch nichts Genaues weiss.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de