MACNOTES

Veröffentlicht am  22.09.11, 11:06 Uhr von  Stefan Keller

iPhone 5: Wegen Produktionsverzögerungen erst 2012?

iPhoneDass in diesem Jahr ein neues iPhone erscheinen wird, ist nicht wirklich überraschend. Die Frage ist nur, welches. Im Raum steht das iPhone 5 sowie ein iPhone “4S”, das Gerüchten zufolge für den Einsteigermarkt hätte positioniert werden sollen. Doch nun scheint alles anders zu kommen.

Angesichts der Präsentation am 4. Oktober ist es wohl nicht verwunderlich, dass das iPhone 4 in diesem Jahr ein Upgrade erhält. Nur, wie konkret es ausfallen wird, scheint noch offen. Zur Diskussion stand bislang ein “echtes” iPhone 5 mit überarbeitetem Design und neuen Hardware-Features und ein “iPhone 4S”, das im Grunde ein iPhone 4 ist mit Apple A5-Prozessor und besserer Kamera. Dieses wurde ursprünglich eher als Einsteigermodell klassifiziert.

Wie 9to5mac nun aus zweierlei Quellen erfahren hat, könnte es passieren, dass das iPhone 5 in diesem Jahr gar nicht erscheint. Stattdessen wird das iPhone 4 ein wenig aufgebohrt (siehe oben) und muss die Stellung halten. Angeblich kam es beim Design und der Produktion zu Verzögerungen, die das echte iPhone 5 nach hinten werfen.

Brian Blair von Wedge Partners ist indes der Meinung, dass ein iPhone 4S als Notfalllösung ohnehin geplant war und die Geschichte mit dem Prepaid-iPhone nur missverstanden wurde. Seiner Meinung nach soll es ein solches Modell ebenfalls geben, aber in Form eines 3G-iPod touch, das ähnlich wie das iPad via VoIP telefonieren kann.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 14 Kommentar(e) bisher

  •  Robert sagte am 22. September 2011:

    Das vermute ich seit langen. Wobei ich das iPhone 5 mit Sicherheit im Streit mit Samsung (Zulieferer) zurückgezogen wurde. Die Drohungen Samsung’s sind ein weiterer Grund. Den Tatsächlich hat Apple von Anfang an stark bei Samsung geklaut (Design!), Samsung jedoch auf eine Klage verzichtet. Das Apple das Galaxy als Konkurrent sieht kann man sehr einfach in einen Laden überprüfen.. Hut ab Samsung+Google !

    Antworten 
  •  Tom sagte am 22. September 2011:

    Ach man… Ihr glaubt doch nicht wirklich, das Telekom und Co. Tickets und Newsletter für ein etwas besseres iPhone 4 starten oder?! Es heißt doch “Smartphone der neuen Generation”! ;)

    Antworten 
  •  Robinho sagte am 22. September 2011:

    Ganz genau Tom. Es heißt “Smartphone der neuen Generation”! :-D

    Antworten 
  •  Algo sagte am 22. September 2011:

    Mann-O-Meter … hoffentlich ist die Vorstellung des neuen iPhones bald damit dieser scheiß Gerüchteschmarrn endlich aufhört -.-

    Antworten 
  •  Fu Man Shu sagte am 22. September 2011:

    Lächerlich… Andere Hersteller schaffen es ein Absolut gleichwertiges (Hardware betrachtet) Telefon alle 3 – 6 Monate auf den Markt zu bringen und Apple schafft es nach nem Jahr nicht. Hoffentlich blickt es langsam mal der eine oder andere wie die Masse mit alter Hardware zu überteuerten Preisen übers Ohr gehauen wird.

    Antworten 
  •  robs sagte am 22. September 2011:

    @ Robert: Apple soll von Samsung das Design geklaut haben?

    @Tom: Glaubst du ernsthaft, das die Telekom etc. schon Informationen über das neue iPhone haben? Ich ehrlich gesagt nicht, bei der Geheimhaltungspolitik von Apple.

    Antworten 
  •  Apphunter sagte am 22. September 2011:

    hier liest man, dass das iPhone 5 erst 2012 kommt, auf allen anderen Seiten liest man, dass es im Oktober soweit ist. Vorstandsglied von Apple, kein geringerer als Al Gore, gibt bekannt, dass im Oktober die neuen iPhones erscheinen werden!!!

    mmmmhhh, wem soll man jetzt glauben???

    ich glaub den anderen Seiten und Al Gore und NICHT macnotes!!! ;-)

    Antworten 
  •  Timeeee sagte am 22. September 2011:

    Dann lies mal Macnotes genau durch und nicht nur den Titel. Dann solltest du erkennen, dass sie nicht gesagt haben, dass ein neues iPhone herauskommt.

    Sie sagen nur, dass nur ein verbessertes iPhone 4 als neues iPhone kommt, aber kein so stark verändertes iPhone, was den Versionssprung zu 5 erklären würde.

    Antworten 
  •  Maddin sagte am 22. September 2011:

    Stets neue “Gerüchte”, das nervt irgendwann. Abwarten und Tee trinken sag ich nur, mein IPhone funktioniert doch, auch wenn statt 5 eine 4 dahinter steht!

    Mit dem Patentstreit Apple vs. Samsung versteh ich Apple, hat Samsung doch die Optik nun wirklich abgekupfert! Den Gegenschlag von Samsung kann man als logische Konsequenz sehen, aber da sollte, wenn wirklich eine Patent-Verletzung vorliegt, wohl eben auch zahlen.
    Fazit für mich: Ein Apple Device wird vom Design, dem Material, der Qualität, also rundum vom Feeling immer ein Apple sein und nicht so eine billig verpackte, sicher aber gleichwertige, Elektronik darstellen.

    Es bleibt jedem selbst überlassen, für mich kommt nichts anderes außer Apple mehr ins Haus…

    Antworten 
  •  Helge sagte am 22. September 2011:

    Lasst euch doch von diesen irgendwo aufgeschnappten Gerüchten nicht verrrückt machen – am Ende kommt es sowieso anders als man (oder macnotes) denkt. :)

    Antworten 
  •  dennis sagte am 22. September 2011:

    ich bin auch davon überzeugt das am 4.10 gleich zwei geräte vorgestellt werden… ansonsten werde ich niewieder mit t-mobile telefonieren und kündige meinen vertrag…
    ich denk das werden viele machen, daher werden zwei geräte gleichzeitig erscheinen

    Antworten 
  •  Helge sagte am 22. September 2011:

    @dennis:

    Das ist sowieso das einzig richtige, was du machen kannst – unabhägig vom iPhone 5 Release im Oktober *g*

    Antworten 
  •  deine Ma sagte am 22. September 2011:

    Naja, eig is das grunddesign von Apple, is so… Seit dem ersten iPhone sehen alle anderen smartphones ähnlich aus, auf einmal…!! Samsung soll tv geräte bauen, das können sie wenigstens!

    Antworten 
  •  Michael sagte am 22. September 2011:

    @Dennis
    Verrate mir mal was Telekom damit zu tun hat?
    Würde mich interessieren.

    Ich denke das es ein 4s geben wird, damit Apple das nächste Jahr die Hardware angleichen kann vom iPad3, iPhone5 und iPod Touch.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de