MACNOTES

Veröffentlicht am  17.10.11, 15:26 Uhr von  Alexander Trust

4 Millionen iPhone 4s am ersten Wochenende verkauft

iPhone 4s

Apple hat 4 Millionen iPhone 4S am ersten Wochenende verkauft. Die Presseabteilung des Technologie-Unternehmens aus Cupertino hat Verkaufszahlen für das erste Verkaufswochenende mitgeteilt. So soll das neue iPhone 4S insgesamt über vier Millionen Mal verkauft worden sein.

Die Gemeinde der iOS-Besitzer wird scheinbar immer größer und größer. Apple teilte mit, dass seit der Markteinführung am 14. Oktober binnen dreier Tage bereits über 4 Millionen neue iPhone 4S verkauft worden seien.
Alleine eine Million Vorbestellungen waren schon am ersten Tag eingegangen (wir berichteten).

iOS 5 gefragt

Darüber hinaus gab man an, dass in den ersten fünf Tagen nach der Veröffentlichung von iOS 5 am 12. Oktober, bereits mehr als 25 Millionen User sich das Betriebssystem auf ihre iDevices gespielt hätten. Mehr als 20 Millionen Nutzer hätten sich zudem bereits bei iCloud angemeldet.

Weitere Millionen-Verkäufe absehbar

Aktuell ist das iPhone 4S nur in den USA und Kanada, Australien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, sowie Japan erhältlich. Ab dem 28. Oktober dann wird es in 22 weiteren Ländern verkauft werden, und bis zum Jahresende 2011 in mehr als 70 Ländern der Welt verfügbar sein. Zu den Ländern, in denen das iPhone 4S ab Ende dieser Woche ebenfalls angeboten werden wird, gehören viele unserer europäischen Nachbarn, so zum Beispiel Belgien, die Niederlande, Österreich oder die Schweiz. Wenn die Verkäufe dort ähnlich gut ausfallen, dürfte Apple mit einem weiteren Millionen-Absatz des neuen Smartphones rechnen.

iPhone 4 übertrumpft

Die derzeitigen Verkaufszahlen des iPhone 4S haben diejenigen des Vorgängers bereits in den Schatten gestellt und bei Apple heißt es sogar, dass es die besten Verkaufszahlen für ein Telefon jemals seien. Dazu Phil Schiller:

“iPhone 4S ist auf dem Weg zu einem grandiosen Start mit mehr als vier Millionen verkauften Geräten am ersten Wochenende – die bisher besten Verkaufszahlen für ein Telefon jemals und mehr als doppelt so viele verglichen mit dem iPhone 4 Verkaufsstart während der ersten drei Tage. iPhone 4S ist weltweit ein Verkaufsschlager bei Kunden und in Kombination mit iOS 5 und iCloud ist es das beste iPhone aller Zeiten.”

Phil Schiller

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de