MACNOTES

Veröffentlicht am  17.10.11, 14:54 Uhr von  

Galaxy on Fire 2 HD für iPhone 4S und iPad 2 veröffentlicht

Galaxy on Fire 2Fishlabs aus Hamburg hat mit Galaxy on Fire 2 HD eine neue, für iPhone 4S und iPad 2 optimierte Version, ihres Weltraum-Abenteuers veröffentlicht. Für Anfang kommenden Jahres ist das Add-on Valkyrie als Umsetzung für die Doppelkern-Geräte geplant.

Zuletzt hatte man bei den Hamburgern das Weltraum-Abenteuer Galaxy on Fire 2 (Affiliate) für Mac herausgebracht, dort mit entsprechend angepasster Auflösung in 1080p. Nun hat Fishlabs das erfolgreiche iOS-Game in einer neuen Version, Galaxy on Fire 2 HD (Affiliate), speziell für die Zwei-Kern-Gerät iPhone 4S und iPad 2 veröffentlicht. Die Universal-App gibt es für 7,99 Euro im App Store. Game Center wird ebenfalls unterstützt und via iCloud lassen sich Spielstände auf andere iDevices übertragen.
[nggallery id=3124]
Zusätzlich zur siebenfachen Grafikleistung der Dual-Core-GPU, die man verspricht auszunutzen, sollen sämtliche 3D-Modelle mit viermal so vielen Polygonen ausgestattet worden sein und das Gameplay mit 40 Bildern pro Sekunde flüssig dargestellt werden. Auch neue Post-, Explosions- und andere Spezialeffekte sollen integriert worden sein.

Michael Schade, CEO von Fishlabs Entertainment, über die HD-Version von Galaxy on Fire 2:

“Mit Galaxy on Fire 2 HD lösen wir nun das Versprechen eines atemberaubenden Cross-Plattform-Weltraumabenteuers auf höchstem Niveau ein. Damit ist Galaxy on Fire 2 das weltweit erste Premium-Spiel, das vollständig und nativ auf einem Smartphone, einem Tablet und einem PC gespielt werden kann und bei dem jederzeit die Spielstände zwischen den Plattformen ausgetauscht werden können. Wir sind überzeugt, dass diesem Konzept die Zukunft gehört, da die Gamer der Post-PC-Ära ihre Lieblingsspiele jederzeit und überall spielen wollen.”

[nggallery id=3125]
Für diejenigen, die die Story des Weltraumabenteuers nicht kennen, hier eine knappe Zusammenfassung: Als Keith T. Maxwell aufgrund einer Fehlfunktion seines Raumschiffs erst nach 35 Jahren wieder aufwacht, findet er sich in einer veränderten Galaxie wieder, die von der aggressiven Alien-Rasse der Voids bedroht wird. Mehr als 20 Sternensysteme und 100 verschiedene Raumstationen plus 30 aufrüstbare Raumschiffe finden in Galaxy on Fire 2 HD Verwendung – zahlreiche Freelance-Missionen müssen im Weltraum-Adventure absolviert werden.
 

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Peter Hustekamp sagte am 22. Oktober 2011:

    Hoffentlich ist dieser Teil nicht so langweilig wie der Erste…

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de