MACNOTES

Veröffentlicht am  21.10.11, 15:06 Uhr von  Stefan Keller

Apple veröffentlicht erste iPhone 4S-Fernsehwerbung: Siri

iPhone 4SDas iPhone 4S ist seit nunmehr einer Woche zu haben. Grund genug für Apple, die Marketing-Trommel zu wirbeln und einen Werbespot dafür zu produzieren. Der erste seiner Art hat es auf Siri abgesehen und ist derzeit nur auf englisch verfügbar.

Siri, die persönliche Assistentin im iPhone 4S, ist das Erste, womit Apple das neue Smartphone multimedial bewerben möchte. Im offiziellen Channel bei YouTube hat Apple nun den ersten Spot hochgeladen, der sich genau darum kümmert.

Zu sehen sind eine Reihe von Anwendern, die ihr iPhone die verschiedensten Dinge fragen oder Aufgaben stellen. Darunter sind auch solche, die es hierzulande noch gar nicht gibt, etwa Wegbeschreibungen.

Der Spot ist momentan nur in englisch verfügbar, erfahrungsgemäß dauert es aber nicht lang, bis eine deutsche Ausgabe produziert wird und hierzulande im Fernsehen läuft.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de