: 25. Oktober 2011,

MacBook Pro 15″ Mid 2010: Video Update 1.0 behebt Freezes durch Videos

MacBook ProNutzer eines MacBook Pro 15″ mit Videoproblemen könnte das MacBook Pro Video Update 1.0 helfen, das Apple bereitgestellt hat. Das Update setzt OS X 10.7.2 voraus.

Laut Apple soll das MacBook Pro Video Update 1.0 ein Problem beheben, wegen dem das MacBook Pro 15″ Mid 2010 einfrieren oder das Abspielen von Videos verweigern. Das rund 70 MB große Update setzt OS X Lion 10.7.2 voraus und steht bei Apple bereit.

MacBook Pro 15″ Mid 2010: Video Update 1.0 behebt Freezes durch Videos
3,5 (70%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
Vernee Mars: Das schmalste 5,5-Zoll-Smartphone eig... Smartphones wurden immer größer. Mittlerweile sind wir bei 6 Zoll, wobei die Mehrheit der Phablets 5,5 Zoll groß ist. Das ist gut für reichhaltige App...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  Gianluca (25. Oktober 2011)

    Leider nicht :( zumindest ich habe nach wie vor die gleichen probleme

  •  Steve Bauer (27. Oktober 2011)

    Ja, auch bei mir ist der Fehler nach wie vor vorhanden und ich kenne noch jemanden dem es genauso ergeht!

    Apple ist nicht willig und fähig zu helfen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>