MACNOTES

Veröffentlicht am  26.10.11, 13:03 Uhr von  Stefan Keller

Aus Macworld wird Macworld|iWorld: Traditionsreiche Mac-Messe benennt sich um

MacworldNicht nur bei Apple, auch bei der Macworld wird sich mehr in Richtung iOS konzentriert. Im Rahmen der Ankündigung der Macworld Conference & Expo 2012 wurde bekannt gegeben, dass es auch einen neuen Namen gibt: Macworld|iWorld.

Zwischen dem 26. und 28. Januar 2012 findet die nächste Macworld Expo in San Francisco im Moscone Center statt. Im Zuge wachsender Beliebtheit der iOS-Gerätschaften wie iPhone und iPad bekommt sie aber einen neuen Namen spendiert. Ab 2012 wird sie unter dem Namen Macworld|iWorld firmieren, unterschrieben vom Slogan “The Ultimate iFanevent”.

Paul Kent, der Präsident der Veranstaltung, erläuterte, dass der neue Name daher komme, dass man das gesamte Apple-Portfolio abdecken wolle und damit einhergehend den Namen geändert hat. Der Mac soll hingegen dennoch im Fokus stehen. Weiterhin sollen ebenso die Trainingssitzungen erhalten bleiben – allerdings werden diese ebenfalls umbenannt in “Tech Talks”.

Wer dabei sein möchte, kann sich ab sofort dafür registrieren. Der Eintrittspreis beginnt ab $75 für normale Besucher, die vor dem 5. Dezember ihr Ticket ordern. Apple selbst dürfte dort aber nicht zu finden sein. Der letzte Auftritt vom Mac-Hersteller war 2009, der Zeitpunkt der Macworld passe laut Phil Schiller (Senior Vice President Worldwide Product Marketing) nicht gut in die Release-Zyklen von Apple.

[via 9to5mac]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Hans sagte am 26. Oktober 2011:

    Es wäre schön gewesen, wenn man im Artikel geschrieben hätte, wo die Messe denn überhaupt stattfindet.

    Antworten 
  •  stk sagte am 26. Oktober 2011:

    Das wäre nicht verkehrt gewesen, ja. Danke für den Hinweis :-)
    Sie wird in San Francisco im Moscone Center stattfinden.

    Antworten 
  •  Hans sagte am 26. Oktober 2011:

    So ist besser :) danke.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de