News & Rumors: 26. Oktober 2011,

IRIS 9000: iPhone 4S-Dock holt HAL 9000 ins Haus

AirportHAL 9000 bekommt eine Schwester: IRIS 9000 ist eine Dockingstation für das iPhone 4S, mit dem sich die Sprachsteuerung Siri auch aus der Ferne nutzen lässt.

Die Funktionsbeschreibung der Dockingstation ist denkbar simpel: iPhone 4S einstecken, mit der Fernbedienung lässt sich Siri dann auch aus der Ferne aktivieren. Optisch ist die Station an HAL 9000 angelehnt, den sprachgesteuerten Computer aus dem Film „2001: Odyssee im Weltraum“, sogar das leuchtend rote Kameraauge wurde IRIS 9000 verpasst.

[singlepic id=13301 w=435]

Ein Kritikpunkt meinerseits: IRIS 9000 verzerrt Siris Stimme nicht.

Das Dock gibt es ab Frühjahre 2012 bei ThinkGeek, Kostenpunkt: $59,99.



IRIS 9000: iPhone 4S-Dock holt HAL 9000 ins Haus
4,27 (85,33%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Moss the TeXie (26. Oktober 2011)

    Good morning, Dave!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>