News & Rumors: 26. Oktober 2011,

IRIS 9000: iPhone 4S-Dock holt HAL 9000 ins Haus

AirportHAL 9000 bekommt eine Schwester: IRIS 9000 ist eine Dockingstation für das iPhone 4S, mit dem sich die Sprachsteuerung Siri auch aus der Ferne nutzen lässt.

Die Funktionsbeschreibung der Dockingstation ist denkbar simpel: iPhone 4S einstecken, mit der Fernbedienung lässt sich Siri dann auch aus der Ferne aktivieren. Optisch ist die Station an HAL 9000 angelehnt, den sprachgesteuerten Computer aus dem Film „2001: Odyssee im Weltraum“, sogar das leuchtend rote Kameraauge wurde IRIS 9000 verpasst.

[singlepic id=13301 w=435]

Ein Kritikpunkt meinerseits: IRIS 9000 verzerrt Siris Stimme nicht.

Das Dock gibt es ab Frühjahre 2012 bei ThinkGeek, Kostenpunkt: $59,99.

IRIS 9000: iPhone 4S-Dock holt HAL 9000 ins Haus
4,27 (85,33%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Moss the TeXie (26. Oktober 2011)

    Good morning, Dave!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>