MACNOTES

Veröffentlicht am  27.10.11, 10:28 Uhr von  

iMac Early 2011: Firmware-Update aktiviert Lion Recovery

Software AktualisierungApple hat eine Reihe von EFI-Firmware-Updates für MacBook Pro, MacBook Air, Mac mini sowie iMac veröffentlicht. Mit dem iMac-Update wird unter anderem die Lion Recovery für Modelle von Anfang 2011 aktiviert.

Nach dem MacBook Pro Early 2011 wird nun auch beim iMac der Lion Recovery-Modus aktiviert. iMac EFI Update 1.7aktiviert die Lion Recovery über eine Internetverbindung und beinhaltet Fehlerbehebungen, die Probleme mit der Apple Thunderbolt Display-Kompatibilität und der Thunderbolt Target Disk Modus-Performance auf iMac-Modellen (Early 2011) beheben.” Im Juli wurde der Internet Recovery-Modus mit Lion gelauncht, der es ermöglicht, ohne Installationsmedium oder Recovery-Partition eine frische Lion-Installation auf neuen Festplatten zu platzieren.

[singlepic id=13305 w=435]

Im letzten Monat wurde das MacBook Pro Early 2011 bereits um die neue Funktion erweitert, abgesehen vom Mac Pro beherrschen alle aktuellen Macs den Recovery-Modus.

Neben dem iMac EFI Update 1.7 wurden das MacBook Pro EFI Firmware Update 2.3 für Early 2011-Modelle, das MacBook Air EFI Firmware Update 2.2 für Mid-2011-Modelle sowie das Mac mini EFI Firmware Update 1.4 für Mid 2011-Modelle bereitgestellt.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de