News & Rumors: 27. Oktober 2011,

iTunes Match: Apple löscht erneut Musikbibliotheken, offizieller Launch in Kürze?

iCloudApple wird heute erneut die iTunes Match Musikbibliotheken auf den Entwickleraccounts löschen. Entwickler sollen iTunes Match auf Computern und iOS-Geräten so lange deaktivieren.

Die Löschaktion könnte im Zusammenhang mit dem offiziellen Launch des Musikdienstes stehen. Dieser war im Zusammenhang mit dem Release von iOS 5 angedacht, musste dann aber auf Ende Oktober verschoben werden. Entsprechend ist iTunes Match derzeit nur für US-Entwickler verfügbar, in Deutschland und anderen Ländern wird der Start des Cloud-Musikdienstes, wenn überhaupt, erst im kommenden Jahr erwartet.

[singlepic id=13306 w=435]

[via MacRumors]



iTunes Match: Apple löscht erneut Musikbibliotheken, offizieller Launch in Kürze?
3,85 (76,92%) 13 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Kreise: Apple lässt fünf Teams an kabellosem Laden... Wie wird das iPhone 8 geladen: Via Induktion, wirklich drahtlos oder doch nur via Kabel? Dem Vernehmen nach arbeitet Apple unter Hochdruck an einer in...
Swift-basierte Malware erpresst MacOS-Nutzer Eine neue Malware grassiert und verschlüsselt Daten auf dem Mac. Um sie zurückzubekommen, sollen die Nutzer zahlen. Doch die Software ist fehlerhaft u...
Märkte am Mittag: Verbreitung von iOS 10 bei knapp... Der Marktanteil von iOS 10 auf kompatiblen iOS-Geräten stieg zuletzt auf 79%. Das zeigten aktuelle statistische Daten von Apple. Google kann von solch...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>