MACNOTES

Veröffentlicht am  31.10.11, 15:28 Uhr von  kg

SB-Bezahlung im Apple Store: EasyPay-Terminals bald unnötig?

Apple StoreApple Store-Kunden sollen in naher Zukunft mit Hilfe der Apple Store-App eigenständig für Zubehör bezahlen können. Die Zahlungen werden über den iTunes-Account abgewickelt.

Wie genau das Bezahlen per Apple Store-App ablaufen soll, ist allerdings nicht ganz klar, so MacRumors. Die Vermutung liegt allerdings nahe, dass Apple wie viele andere Händler mit SB-Kassen auch, stichprobenartig herausgehende Kunden überprüft.

Lediglich die im Store direkt erhältlichen Produkte wie iPad-/iPhone-/iPod-Zubehör sollen über den Self-Checkout sofort bezahlbar sein. Dennoch soll es eine Möglichkeit geben, Produkte wie Macs, iPhones oder iPod mit Hilfe der App zu bezahlen und diese dann vom Store-Team direkt zu erhalten. Die SB-Bezahlfunktion hätte einen klaren Vorteil: Mittelfristig könnte man auf die EasyPay-Zahlstationen verzichten.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de