: 4. November 2011,

iPawn: Jumbo-Brettspiele für iPad

JumboTablet statt Brettspiel: Mit iPawn kommen unzählige Brettspiele von Jumbo auf das iPad, die viele von uns noch aus der Kindheit kennen dürften.

iPawn Games macht aus iPad und iPad 2 ein klassisches Brettspiel. Verfügbar sind das Angelspiel, das Gänsespiel, Air Hockey sowie das Leiterspiel, spezielle Figuren, die die Spannung von den Fingern auf das iPad übertragen, fügen den Spielen zusätzliche Effekte hinzu. So zischeln beispielsweise im Leiterspiel die Schlangen, wenn man sie mit den Figuren passiert, außerdem werden aktuelle Spielstände automatisch abgespeichert. Die Figurensets sind am Montag für rund 10€ zu haben (Gänsespiel*, Leiterspiel*, Air Hockey*, Angelspiel*) es ist aber anzunehmen, dass sich die in Kürze kostenlos verfügbaren Spiele zu weiten Teilen bzw. ganz ohne diese speziellen Figuren spielen lassen.

Nachteil der Spiele auf dem iPad: Kippt während des Spiels ein Getränk auf dem Tisch um, verzeiht das Tablet dies weniger gut als die klassischen Papp-Spielbretter…

*=Affiliate



iPawn: Jumbo-Brettspiele für iPad
4 (80%) 20 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

YouTube schafft unüberspringbare Werbespots ab, ei... YouTube dreht an der Werbeschraube, zugunsten der User. 30 Sekunden lange Spots, die nicht übersprungen werden können, fallen weg. YouTube ist eine...
Apple will iPhone SE in Indien produzieren lassen Apple möchte seinen Marktanteil in Indien ausbauen und wird ab April die Produktion des iPhone SE teils auf den Subkontinent verlagern. Der Konzern er...
Apple wollte Imagine Entertainment übernehmen Die Übernahme von Ron Howards Imagine Entertainment durch Apple ist vom Tisch. Wie die Financial Times berichtet, ist Apple aber im Gespräch mit weite...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>