News & Rumors: 8. November 2011,

iPhone 4S: Apps starten mit Siri

iPhone 4SSiri kann einem viele Aufgaben abnehmen, aber noch lange nicht alle. Was sie beispielsweise überhaupt nicht kann, ist Apps zu starten. Von einigen Namen, beispielsweise Facebook, hat Siri zwar schon gehört, aber doch weigert sie sich standhaft, irgendetwas zu starten. Mit einem Trick geht es trotzdem, wenn auch nur in begrenztem Maße.

Würde man Siri beispielsweise beauftragen, Skype oder Facebook zu starten, entschuldigt sie sich und stellt fest, dass sie dies nicht tun kann. Apple hat es zumindest noch unterbunden, Fremdanwendungen per Siri fernzusteuern. Aber mit einem kleinen Trick kann man sich in gewissen Grenzen dennoch das Leben mit App-Store-Apps und Siri vereinfachen.

Der Trick heißt Safari. Er bietet die Möglichkeit, über bestimmte „Protokolle“ Apps zu steuern. Wird beispielsweise ein Link zum App Store in Safari aufgerufen, wird intern auf eine „itms-apps://“-Adresse weitergeleitet und die App-Store-App gestartet. Ähnlich funktioniert dies mit „maps://“ für die Karten-App, „sms://“ für Nachrichten und „music://“ für den iPod. Eine umfangreichere Liste gibt es in der handleOpenURL Datenbank.

Beispielsweise hat Facebook eine Reihe von solchen Aufrufen implementiert. „fb://“ startet Facebook, „fb://profile“ die eigene Profilseite, „fb://events“ den Facebook-Kalender. Daneben gibt es noch einige mehr, die bei Akosma zusammengetragen wurden.

Man könnte nun mithilfe eines Dummy-Kontakts eine Reihe von „Homepages“ speichern, die eben solche URLs beherbergen. Würde man Siri nun sagen, sie solle den Kontakt „Facebook-Funktionen“ anzeigen, könnte man relativ einfach auf die wichtigsten Funktionen zugreifen.

Zugegebenermaßen hält sich der praktische Nutzen derzeit eher in Grenzen – schließlich kommt eine solche Funktion nicht komplett ohne physische Interaktion aus. Immerhin aber lässt sich so eine individuelle Liste von wirklich oft genutzten Funktionen, auch über verschiedene Apps hinweg, erstellen.

[via iDownloadBlog]



iPhone 4S: Apps starten mit Siri
4,1 (82%) 20 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Studie: Spotify dominiert weiter Musikstreaming Streaming knackt die 100 Millionen-Marke. Spotify bleibt weiter an der Spitze. Apple hält Platz zwei. Einer aktuellen Erhebung zur Folge durchbrach...
Bericht: iPhone 8 mit Gesten- und Gesichtserkennun... Erstmals sind Gerüchte über ein wirklich neues Feature im iPhone 8 aufgetaucht. Demnach könnte Apple eine Gesichtserkennung bringen. Das iPhone 8 k...
Bericht: Apple Pay im Sommer in Deutschland, Direk... Gerüchte aus einer ungewöhnlichen Richtung sprechen von einem Marktstart von Apple Pay in Deutschland im Laufe des Jahres. Inzwischen ist Apples Bezah...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>