News & Rumors: 9. November 2011,

Adobe will Flash auf mobilen Geräten abschaffen

FlashWie Quellen in der Nähe von Adobe offenbart haben, will sich Adobe mit Flash von mobilen Plattformen verabschieden. Stattdessen habe man es auf native Apps auf Adobe Air-Basis und HTML5 abgesehen. Die offizielle Ankündigung wird in Kürze erwartet.

ZDNet berichtet über eine Ankündigung, die von Adobe stammen soll und an Partner des Unternehmens gerichtet ist. Demnach sieht Flash auf mobilen Plattformen in Zukunft wohl so aus, dass es per Adobe Air in Form von nativen Apps in allen wichtigeren App Stores zu finden ist. Allerdings werde Flash für mobile Browser nicht mehr weiterentwickelt.

Allerdings sei es Lizenznehmern des Flash-Quellcodes weiterhin möglich, eigene Implementierungen von Flash auf ihren Plattformen auszuliefern. Aktuelle Android- und PlayBook-Konfigurationen sollen noch weiter mit kritischen Bug- und Sicherheitsfixes versorgt werden.

Nicht nur mit Adobe Edge, das seit Kurzem als Beta-Version verfügbar ist, zeigt Adobe in letzter Zeit, HTML5 ernst zu nehmen, auch der Schritt, die Flash-Unterstützung aus mobilen Browsern zu entfernen spricht eine ähnliche Sprache.

Was sich Adobe sonst noch im Zuge dieses Schrittes überlegt hat und die Bestätigung dieser Information wird im Laufe des heutigen Tages erwartet.



Adobe will Flash auf mobilen Geräten abschaffen
3,69 (73,75%) 16 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple will iPhone SE in Indien produzieren lassen Apple möchte seinen Marktanteil in Indien ausbauen und wird ab April die Produktion des iPhone SE teils auf den Subkontinent verlagern. Der Konzern er...
Apple wollte Imagine Entertainment übernehmen Die Übernahme von Ron Howards Imagine Entertainment durch Apple ist vom Tisch. Wie die Financial Times berichtet, ist Apple aber im Gespräch mit weite...
Apple weiterhin meist bewundertste Firma der Welt Apple wird noch immer am meisten bewundert. Das ergab die neueste Erhebung des Wirtschaftsmagazins Fortune. Apple hält die Krone schon recht lange. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Laas Samenströöm (9. November 2011)

    *+*+*+*+*+* S I E G *+*+*+*+*+*

    :-)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>