MACNOTES

Veröffentlicht am  11.11.11, 11:09 Uhr von  kg

iPhone 4S und Wunsch-App zu gewinnen: handy.com sucht eure App-Ideen

iPhone 4STrotz tausender Apps im App Store gibt es immer wieder Momente, in denen uns Apps fehlen, weil sie noch nicht entwickelt wurden. handy.com macht aus dem Problem eine Aktion: Verratet, was euch im App Store fehlt und ihr bekommt für eure Idee mit etwas Glück ein iPhone 4S.

Hand aufs Herz: Trotz der Vielzahl an verfügbaren Apps ist nicht immer die passende im App Store erhältlich. Ging euch das auch schon so? Falls ja, dann habt ihr eine Chance, eine App nach Wunsch entwickelt zu bekommen. handy.com hat eine Aktion gestartet, die noch bis zum 15.11.2011 läuft. Die Frage: Was wolltet ihr schon immer mit eurem iPhone machen können, was ohne die passende App nicht möglich ist? Für eure Idee winkt nicht nur die Chance auf die Entwicklung der App, sondern auch ein neues iPhone 4S.

Wir selbst haben über die Frage, welche App uns fehlt, etwas länger Gedanken gemacht. Angesichts dessen, dass wir einen eingefleischten Xbox-Nutzer in unserem Team haben, kam die Idee einer App auf, mit der sich Game Center-Statistiken auf Twitter, Facebook und anderen sozialen Netzwerken posten lassen, ähnlich der Gamercard bei Xbox Live. Spannend ist das unter anderem deshalb geworden, weil unter iOS 5 Punkte für Achievements gibt – quasi der virtuelle Fähigkeitsbattle für iOS-Gamer.

handycom

Wir sind uns sicher, dass ihr auch noch ein paar passende Ideen parat habt. Voraussetzung ist lediglich, dass ihr die App-Idee twittert, bloggt, fotografiert oder filmt und einen Link dazu per Mail an gewinn@handy.com schickt. Genaue Details und Teilnahmebedingungen der Aktion gibt es bei handy.com. Die vier Gewinner können sich über die Entwicklung der App (die auf Wunsch mit dem eigenen Namen versehen wird) sowie ein iPhone 4S freuen. Wer über die Aktion berichtet, kann außerdem eine von 4 Handyflatrates gewinnen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  paxos sagte am 11. November 2011:

    Wer da mitmacht ist ja wohl nicht mehr ganz sauber:
    Wer ne gute Idee hat und die verschenkt, selber Schuld. Ne gute Idee kann im App-Store nach wie vor gutes Geld bringen – und zwar mehr als “nur” ein Handy.

    Finde es ne ziemlich linke Masche… diese ganzen “Ideenwettbewerbe” sind nix anderes als Ideenklauerei.

    Antworten 
  •  Intro sagte am 11. November 2011:

    nunja so krass würde ich die sache dennoch nicht sehen. eine gute idee und die umsetzung sind wohl etwas völlig anderes.nicht jeder hat das zeug zum programmierer.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de