MACNOTES

Veröffentlicht am  22.11.11, 12:25 Uhr von  kg

NVIDIA statt AMD: Wechselt Apple den Grafikchip-Zulieferer erneut?

NVIDIAApple will beim MacBook Pro offenbar von AMDs Grafikchips zurück zu den Chips von NVIDIA. Losgehen könnte es bereits beim Umstieg auf Intels Ivy Bridge-Architektur.

Gerade einmal rund zwei Jahre ist der Wechsel von NVIDIA- auf AMD-Grafik her, laut SemiAccurate will Apple nun auf dem gleichen Wege wieder zurück zu NVIDIA. Dies gilt angeblich für alle MacBook Pro, die zusätzlich zur integrierten On-Board-Grafik von Intel über einen separaten Grafikchip verfügen. Wie viel Wahrheit in den Aussagen steckt, darf bezweifelt werden: Als Apple den Ausstieg auf der NVIDIA-Nutzung vermeldet hat, wurde ein weiterer Einsatz von NVIDIA-Chips ausgeschlossen. Zudem wird der Markt für zusätzliche Grafikkarten zunehmend kleiner, da die integrierten Grafikchips mit jeder Generation besser werden.

Intels Lizenzierung hat es bis dato unmöglich gemacht, bei der integrierten Grafik auf eine Alternative zu setzen, genau hier lag aber die Schwierigkeit: Die kleinsten Mac-Laptops verfügten lange Zeit nur über eine mittelmäßige CPU- und GPU-Performance. Deshalb wurde noch vergleichsweise lange von Intels Core 2 Duo-CPUs Gebrauch gemacht, die die Nutzung eines alternativen Grafikchips von NVIDIA ermöglichten. Nun, da die Grafikeinheiten in Intel-Chips besser sind, konnten auch die kleinsten MacBook-Modelle mit Core iX-Prozessoren ausgestattet werden.

[via SemiAccurate]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  Matze sagte am 26. November 2011:

    Apple sollte auch bei NVIDIA bleiben!
    NVIDIA´s sind viel besser.
    Zum Beispiel wenn man Windows 7 draufmacht um Spiele zu spielen,
    kann man ganz einfach die Treiber updaten.
    Bei AMD kommt eine Fehlermeldung.

    Antworten 
  •  Michael sagte am 27. November 2011:

    @Matze

    Kannst die Fusion unter Win7 nehmen, aber nicht den kompletten Treiber-Schmock,sondern nur den reinen Treiber! Rennt einwandfrei!

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de