MACNOTES

Veröffentlicht am  23.11.11, 11:39 Uhr von  

In-Game-Abonnements: Big Fish Games bringt Abo-Angebot für Spiele

Big Fish GamesBig Fish Games geht mit In-Game-Abonnements an den Start: Apple hat nach Magazinen und Zeitungen nun auch Spiele als Abonnement-tauglich freigegeben. Kostenpunkt: $6,99 im Monat.

Anfang des Jahres hat Apple Verlagshäusern die Möglichkeit eröffnet, auf monatlicher, regelmäßiger Basis Veröffentlichungen an die Kunden zu bringen. Nun folgt die Abonnement-Option für Spiele.

Big Fish Games bietet in Kürze iPad-Spiele an, die man per Abonnement bezahlen kann. Gründer Paul Thelen sah bereits bei der Einführung der normalen Abo-Funktionen ein Potential für die Spieleszene gesehen. Damit kann ein Spieler je nach Bedarf in eine Spiel einsteigen, statt jedes einzeln zu kaufen. Das Bezahlsystem sei ein weiterer Pluspunkt: Es ist einfach und macht das Angebot leicht nutzbar.

Die mit dem Abodienst genutzten Spiele werden auf das iPad gestreamt, zu Beginn ist es nötig, eine bestehende WiFi-Verbindung zu haben. Zusätzlich zu der Abooption wird es eine Gratis-Version des Spieledienstes geben, der sich 30 Minuten am Tag kostenlos nutzen lässt, der dafür allerdings auch Werbung beinhaltet. Zur Einführung soll das Angebot $4,99 kosten, Anfang kommenden Jahres wird der Preis auf $6,99 angehoben. Dafür sind dann allerdings auch weitere Spieletitel verfügbar.

[via Bloomberg]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Intro sagte am 24. November 2011:

    hat nicht lang gedauert und die abo app ist aus dem store bereits wieder verschwunden.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. Big Fish-Abonnement-Gaming von Apple aus dem App Store entfernt am 24. November 2011
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de