: 24. November 2011,

Big Fish-Abonnement-Gaming von Apple aus dem App Store entfernt

Big Fish GamesApple hat Big Fish Games‘ Abonnement-Spielangebot gerade erst für den App Store zugelassen, nun folgt der Rückzieher: Die App wurde aus dem App Store entfernt.

Wir wurden benachrichtigt, dass die App entfernt wurde. Wir versuchen, Apple zu erreichen, um herauszufinden, was passiert ist„, so Paul Thelen, Gründer von Big Fish. Seitens der Entwicklung wurde viel daran gelegt, dass die App mit den App Store-Zulassungsbedingungen konform geht, hierfür wurde sogar mit Apple zusammengearbeitet. Sogar die dazugehörige Pressemeldung hatte Apple vor dem Release gesehen. Die Zulassung habe länger gedauert als üblich, da Apple davon überzeugt werden musste, dass es Gründe für eine monatliche Zahlung gibt.

Big Fish’s Angebot: $6,99 für einen Monat Zugriff auf Dutzende Spiele aus dem Portfolio, die dann per WiFi auf das iPad des Nutzers übertragen werden.

[via Bloomberg]



Big Fish-Abonnement-Gaming von Apple aus dem App Store entfernt
3,83 (76,52%) 23 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Gerücht: Neue iPads erst im September? Wann kommen die neuen iPads: Im übernächsten Monat oder doch erst zur Herbst-Keynote? Im Grunde sind Spekulationen über den Erscheinungstermin neue...
Exklusiv-Deal zwischen iTunes und Audible am Ende Der exklusive Deal zwischen Amazons Audible und iTunes, der den Bezug von Hörbüchern für Apple-Kunden vorsah, ist Geschichte. Auf Druck der Kartellbeh...
Studie: Spotify dominiert weiter Musikstreaming Streaming knackt die 100 Millionen-Marke. Spotify bleibt weiter an der Spitze. Apple hält Platz zwei. Einer aktuellen Erhebung zur Folge durchbrach...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>