News & Rumors: 25. November 2011,

Jobs‘ Aktienanteile an Walt Disney gehen an den Steven P. Jobs Trust

Walt DisneySteve Jobs Anteile an Walt Disney Co. fließen in eine Stiftung seiner Frau Laurene Powell Jobs ein. Insgesamt besaß Jobs 138 Millionen Aktienanteile (7,7 Prozent) von Disney, die auf einen Wert von 4,6 Milliarden Dollar geschätzt werden.
i
Laut dem 13G-Formular, das der amerikanischen Börsenaufsicht SEC vorliegt, gingen die von Jobs besessenen Aktien zu 100% an den Steven P. Jobs Trust, der von Jobs‘ Witwe Laurene verwaltet wird. Was genau die Ziele des Trusts werden sollen, ist noch nicht bekannt.

Erworben wurden die Aktien im Jahr 2006, als Jobs das Animationsstudio Pixar an die Walt Disney Co. verkauft hat.

Jobs‘ Erben können die Apple– und Disney-Aktien verkaufen, um Steuern auf Kapitalerlöse zu vermeiden, die bis zu seinem Tod angehäuft wurden. Neben den Disney-Aktieb besaß Jobs insgesamt 5,55 Millionen Apple-Aktien im Gesamtwert von etwa 2 Milliarden Dollar.

[via Bloomberg]



Jobs‘ Aktienanteile an Walt Disney gehen an den Steven P. Jobs Trust
4 (80%) 9 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple siegt bei Studie zur Kundenzufriedenheit Eine jüngst erschienene Umfrage zur Kundenzufriedenheit sieht Apple unangefochten an der Spitze - auf breiter Front. Befragt wurden knapp 50.000 Verbr...
NSA-Affäre: Apple und co. sprechen nicht vor Unter... Apple und andere amerikanische Tech-Firmen haben es in letzter Sekunde abgelehnt vor dem NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages Stellung zur NSA--...
Reparaturprogramm für Akkus der ersten iPod Nanos ... Ein  Reparaturprogramm aufgrund überhitzender Akkus für den iPod Nano von 2005 wurden von Apple eingestellt. Die Zukunft des MP3-Spielers von Apple is...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>