News & Rumors: 2. Dezember 2011,

Carrier IQ: Apple plant Abschaffung des Tools in kommender iOS-Version

iOS 5Das bereits seit iOS 3.x integrierte Carrier-IQ-Diagnosewerkzeug ist in iOS 5 deaktivierbar, in künftigen Versionen des Systems könnte es komplett fehlen, wenn man Apple Glauben schenken darf.

Apples Statement zu Carrier IQ:

„Wir haben die Unterstützung von Carrier IQ mit iOS 5 in den meisten unserer Produkte eingestellt und werden es in einem zukünftigen Software-Update komplett entferne. Wie bei allen Diagnosedaten, die an Apple geschickt werden, muss der Nutzer aktiv zustimmen, um diese Informationen weiterzugeben, und wenn er es tut, dann werden diese Daten anonym und verschlüsselt abgeschickt und beinhalten keine persönlichen Informationen. Wir haben niemals Tastatureingaben, Nachrichten oder andere persönlichen Informationen für Diagnosedaten aufgezeichnet und haben keine Pläne, das jemals zu tun.“
Sony

Carrier IQ ist nicht nur im iOS zu finden: Android, Symbian, BlackBerry und Web OS verwenden das Diagnosewerkzeug ebenfalls. Es hilft unter anderem dabei, Probleme mit Handynetzen zu erkennen – sowohl Apple als auch dem jeweiligen Mobilfunkanbieter.

[via AllThingsD]
Carrier IQ: Apple plant Abschaffung des Tools in kommender iOS-Version
4,11 (82,22%) 18 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Gerücht: Apple an Motorradhersteller Lit interessi... Nach den Gerüchten über eine mögliche Übernahme oder Partnerschaft mit McLaren gibt es nun neue Berichte, nach denen Apple am Motorradhersteller Lit M...
Deutsche Umwelthilfe droht Apple wegen Elektroschr... Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat ein Rechtsverfahren gegen Apple eingeleitet. Nach eigener Aussage weigert sich Apple, Elektroschrott zurückzunehmen...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  wince (2. Dezember 2011)

    Also aus meinen Aufzeichnungen (welche ich glücklicherweise nie an Apple gesendet hab) eindeutig hervor dass mein iPhone einen Jailbreak hat. Ich weiß nicht genau was Apple´s Definition von anonym ist, aber ich würde mich auch nicht wundern dass Apple die Reperatur verweigert und man sich fragt wie sie das mit dem Jailbreak rausbekommen haben…

  •  iPhone 4 (3. Dezember 2011)

    Ein Jailbreak verstößt gegen die AGB’s von Apple, warum sollte man sich dann wundern wenn eine Reparatur abgelehnt werden würde?!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>