News & Rumors: 4. Dezember 2011,

2×2=4 – Fun-Times-Tabellen für iPad vorgestellt

2×2=4 – Fun-Times-Tabellen
2x2=4 - Fun-Times-Tabellen

Eine Lernapp mit Spielspaß, bei der Ihre Kinder spielend und einfach Multiplikation und Division lernen ist 2×2=4 – Fun-Times-Tabellen aus dem Hause Aplemakh Bros. Die Kinder müssen die gestellten Aufgaben richtig beantworten, und es wird eine Kanonenkugel aus ihrem Boot auf den Piraten geschossen. Achtung antwortet schnell sonst schießt der Pirat zurück. Es werden 3 Stufen angeboten, wobei die Aufgaben schwerer werden und die Geschwindigkeit in der auf den Piraten geschossen wird steigt und sinkt.

2×2=4 – Fun-Times-Tabellen* ist als Universal-App konzipiert, das heißt gleichermaßen auf iPhone und iPad installierbar. 2,69 Euro kostet die App derzeit. Sie bietet keine Game-Center-Anbindung. Käufer müssen für den Download 16,9 MB freien Speicherplatz bereithalten und benötigen mindestens iOS 4.3 oder neuer auf ihrem eigenen iDevice.

Unser Video zeigt in knapp einer Minute, wie man mit 2×2=4 – Fun-Times-Tabellen umzugehen hat.

* = Affiliate.



2×2=4 – Fun-Times-Tabellen für iPad vorgestellt
3,87 (77,33%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Gerüchte zur Auflösung des mutmaßlichen neuen 10,5... Derzeit jagen sich die Gerüchte zum iPhone 8. Die neuen iPads, die irgendwann in den nächsten Monaten erwartet werden, gehen dabei etwas unter. Aktuel...
Neue Betas von iOS, macOS und watchOS veröffentlic... Wie häufig am Montag Abend hat Apple auch heute neue Betas für die diversen Betriebssystemlinien freigegeben. Developer können Beta 4 von iOS 10.3, ma...
Lesetipp: Im Internet of Things braucht auch der K... Das Internet der Dinge bringt nicht nur die vermeintliche schöne vernetzte Welt, sondern auch einen Haufen unbekannter Risiken und Nebenwirkungen. Wie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>