News & Rumors: 4. Dezember 2011,

Shape It * Connect & Make für iPhone präsentiert

Shape It * Connect & Make
Shape It * Connect & Make

Bei Shape It musst du die gleichfarbigen Kugeln miteinander verbinden. Dabei sind keine senkrechten Verbindungen zugelassen. Anfangs scheint das Spiel ziemlich einfach und langweilig zu sein. Mit den steigenden Leveln wird es jedoch immer schwieriger, so viele Kugeln auf einmal zu verbinden. Zusätzlich zum Verbinden kommen noch kleine Gemeinheiten auf den Spieler zu, welche das Verbinden noch schwieriger machen. Leichte Suchtgefahr ist gegeben.

Entwickler „haha Interactive“ hat dem Match-3-Game für iPhone und iPod touch, Shape It * Connect & Make*, Game-Center-Support spendiert. Der Download umfasst 20,3 MB und ihr benötigt mindestens iOS 3.0 oder neuer auf eurem iDevice. 89 Cent kostet das Spiel derzeit im App Store. Menü und Spielsprache sind aber komplett in Englisch.

Wer ein wenig ins Gameplay reinschauen mag, für den haben wir ein knapp dreiminütiges Video vorbereitet.

* = Affiliate.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
Sharp: Hohe Investition für OLED-Produktion geplan... Sharp ist ein langjähriger Partner von Apple, vor allem was Bildschirmtechnologien angeht. Mit dem laut Gerüchten geplanten Umstieg von LCD auf OLED m...
iPhone 8 soll mit Glasgehäuse und Metallverstärkun... Zurück zu den Wurzeln? Apple soll wieder Gefallen an glänzenden iPhones gefunden haben. Das deutet sich bereits mit dem iPhone 7 in Diamantschwarz an....
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>