News & Rumors: 5. Dezember 2011,

Webseite simuliert Siri

Webseite simuliert Siri – Screenshot
Webseite simuliert Siri - Screenshot

Eine Webseite simuliert Siri – und zwar wirklich. Ihr habt noch kein iPhone 4S und seid noch immer etwas traurig, dass die Portierung von Siri auf euer iPhone 4 nicht wirklich funktioniert? Dann wird euch der folgende Tipp wenigstens einige Minuten der Wartezeit auf eine funktionierende Portierung des Sprachassistenten versüßen.

Werbung

Unter diesem Link könnt ihr eine Webseite aufrufen, die euch WolframAlpha über eine Siri nachempfundene Benutzeroberfläche befragen lässt. Das tollste Feature, die Spracheingabe, ist jedoch nur mit Googles Webbrowser Chrome nutzbar.

Was ihr tun müsst?

Ihr klickt einfach auf den Siri-Button. Daraufhin erscheint eine Eingabemaske. Nur im Chrome-Browser enthält die Eingabemaske ein kleines Mikro-Symbol, auf das müsst ihr klicken, um eure Anfrage per Sprache eingeben zu können.

Programmiert hat die Webseite offenbar Jonathan, ein Leser der Kollegen von iFun. Dieser hat selbst kein iPhones 4s und sich aber durch das Demo-Video Apples inspirieren lassen. Denn auch die Usability von WolframAlpha fand er nicht so gut. Zusammen mit der Spracherkennung von Googles Chrome kann er über API-Aufrufe auf Daten in der Datenbank zugreifen.

Wer wissen mag, wie es ausschaut, wenn eine Webseite Siri simuliert, der findet im Anhang ein kurzes Video, dass die Funktionalität vorstellt.

Eine Anmerkung noch…. WolframAlpha versteht derzeit nur die englische Sprache. Viel Spaß.

Update vom 18.6.2013: Wie einige von Euch schon festgestellt haben, die Webseite simuliert Siri nicht mehr, bzw. der Link ging ins Leere. Wir haben den Webmaster angeschrieben und um eine Stellungnahme gebeten, solange haben wir den Link dorthin entfernt. In der Quelle konnte man in den Kommentaren lesen, dass sich zwischenzeitlich die Domain verändert hat, doch auch unter neuer Adresse ist die Webseite, die Siri simuliert nicht mehr zu erreichen, sondern nur Anzeichen, dass die Domain geparkt wurde.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 4 Kommentar(e) bisher

  •  name (2. Januar 2012)

    kaputt?

  •  Sag ich nicht (26. Februar 2012)

    Bei mir funktoiniert die Website nicht, könnt ihr mir helfen?

  •  Frank Walter (@FrankWalter6) (18. Juni 2013)

    Geht nicht. :((

  •  Alexander Trust (18. Juni 2013)

    Danke für den Hinweis, wir haben dem Webmaster geschrieben, befürchten aber, dass es da keine Antwort geben wird, weil die Domain gewechselt hat. Das hatte der Entwickler Jonathan schon 2011 mitegeteilt, bei iFun in den Kommentaren. Nur seine neue Domain ist auch schon wieder futsch. Wir haben den Link solange rausgenommen.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung