MACNOTES

Veröffentlicht am  9.12.11, 14:49 Uhr von  

Fantasy Town von Gameloft für iPhone und iPad veröffentlicht

Fantasy TownErst hatte man gedacht, Gameloft ist vom Freemium-Modell abgegangen, nun scheint es stärker denn je wieder zurückzukehren. Einer der neusten Freemium-Ableger für iPhone, iPod touch und iPad ist Fantasy Town.

Ein Aufbauspiel mit Minigames, ein Gelegenheitsspiel, ein Social Game à la Farmville, das in etwa beschreibt Fantasy Town (Affiliate). Gameloft selbst sieht für die Universal-App für iPhone, iPod touch und iPad vor allem junge Mädchen und Frauen als Zielgruppe.

Man könne in Fantasy Town seine Traumstadt gestalten und diese zu einer “magischen” Welt gedeihen lassen. Man sammelt Ressourcen, indem man Missionen (Quests) erfüllt oder Minispiele spielt. Denn Gamer müssen ihre Städte beispielsweise vor Monstern beschützen und treten gegen diese dann im Kampf an.
 

 
Darüber hinaus ist es wohl auch möglich, via In-App-Kauf notwendige Ressourcen mithilfe realer Währung anzuschaffen: Freemium eben. Grundsätzlich ist das Spiel aber komplett kostenlos, und wer sich damit anfreunden kann, dass die eigene Fantasy-Welt immer gegenüber derjenigen von gut betuchten In-App-Käufern ein wenig karg ausschaut – wer überhaupt Spaß dran hat, eine bunte Fantasy-Welt in Comic-Optik anzulegen und zu pflegen, der sollte in jedem Fall mal einen Blick auf Fantasy Town werfen. Immerhin ist die App ja in jedem Fall kostenlos.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Lucia Plessow sagte am 18. September 2013:

    Fand ich bis heute super niedlich… Leider habe ich heute den Upgrade zugestimmt.. Für die Mühle soll ich jetzt über 100 Rubine zahlen.. Vorher 2…um das Geld einzusammeln..ich bin Level 107…da kann man sich ausrechnen, wieviel Häuser und Läden da sind…macht kein Spaß mehr..

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de